Pfirsich - Tellerpfirsich

Pfirsich - Tellerpfirsich

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 32,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-9 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo liebes Team,
wie groß ist denn das Bäumchen bei der Lieferung (ohne Topf)?
Ich kann leider keine Info dazu finden...
Vielen Dank, viele Grüße!
Moinmoin,
insgesamt sind die Pfirsiche von der Erdoberfläche an gemessen 150-170 cm hoch.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 31.03.2022

Hallo liebes Eggert Team,
ich würde gerne wissen, ob ich den Pfirsichbaum mit auf meine Obstwiese pflanzen kann. (Birnen, Äpfel, Zwetschgen, Mirabellen und Kirschen) ein Pfirsich und eine Quitte sind im Nachbargarten 150 m vorhanden. Ist er frosthart, wie groß und wie alt ist die Containerware und wann würde er zum ersten Mal tragen? Die gleichen Fragen hätte ich auch zu der Konstantinopeler Apfelquitte.
Vielen Dank!
Moinmoin,
der Tellerpfirsich braucht einen möglichst warmen, sonnigen Standort und einen durchlässigen Boden, damit er gut wächst und gesund bleibt. Die zweijärige Veredlung ist gut frosthart für einen Pfirsich - wenn der Pfirsich im Nachbargarten mit den örtlichen Frostverhältnissen zurecht kommt, schafft der Tellerpfirsich es auch.
Der Tellerpfirsich trägt vielleicht schon in diesem Sommer erste vereinzelte Früchte, bis zu einem richtigen Ertrag dauert es aber noch drei-vier Jahre.
Die Apfelquitte ist gut frosthart, ebenfalls zwei Jahre alt und wird in 2-4 Jahren Früchte bringen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 21.02.2022

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Apfel - Elstar
ab 27,95 EUR
 
ab 35,95 EUR