Färber-Eiche
Färber-Eiche
Anfang Mai: Die Färber-Eiche im Laubaustrieb
Anfang Mai: Die Färber-Eiche im Laubaustrieb
Herbstlaub der Färber-Eiche
Herbstlaub der Färber-Eiche
Anfang November: Quercus velutina im tollen Herbstkleid
Anfang November: Quercus velutina im tollen Herbstkleid
Indiansummer bei der Färber-Eiche
Indiansummer bei der Färber-Eiche
Atemberaubende Herbstfärbung der Quercus velutina
Atemberaubende Herbstfärbung der Quercus velutina
Stamm von Quercus velutina
Stamm von Quercus velutina
Preview: Färber-Eiche
Preview: Anfang Mai: Die Färber-Eiche im Laubaustrieb
Preview: Herbstlaub der Färber-Eiche
Preview: Anfang November: Quercus velutina im tollen Herbstkleid
Preview: Indiansummer bei der Färber-Eiche
Preview: Atemberaubende Herbstfärbung der Quercus velutina
Preview: Stamm von Quercus velutina

Quercus velutina - Färber-Eiche

Quercus velutina - Färber-Eiche
Färber-Eiche
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Anfang Mai: Die Färber-Eiche im Laubaustrieb
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Herbstlaub der Färber-Eiche
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Anfang November: Quercus velutina im tollen Herbstkleid
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Indiansummer bei der Färber-Eiche
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Atemberaubende Herbstfärbung der Quercus velutina
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Stamm von Quercus velutina
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Färber-Eiche
Mobile Preview: Anfang Mai: Die Färber-Eiche im Laubaustrieb
Mobile Preview: Herbstlaub der Färber-Eiche
Mobile Preview: Anfang November: Quercus velutina im tollen Herbstkleid
Mobile Preview: Indiansummer bei der Färber-Eiche
Mobile Preview: Atemberaubende Herbstfärbung der Quercus velutina
Mobile Preview: Stamm von Quercus velutina
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 80/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 19,95 EUR zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Quercus velutina - Färber-Eiche"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Guten Abend,
kann man diese Eiche auf ca. 5-6 m Höhe und 3-4 m Breite halten? Wie schnittverträglich ist der Baum und wann sollte der Rückschnitt erfolgen? Sind die Wurzeln aggressiv? Wie ist der Mindestabstand zum Haus?
Vielen Dank!
Es ist möglich die Färber-Eiche, Quercus velutina, auf einer Höhe von 5-6 m und einer Breite von 3-4 m zu halten. Dazu muss man sie aber von Anfang an regelmäßig beschneiden - nicht erst, wenn sie eine Höhe von 5 m erreicht hat: Rückschnitte ins alte Holz werden von den Bäumen sehr viel schlechter vertragen und die Gefahr ist größer, dass der Baum nach dem Schnitt verstümmelt aussieht, also seine schöne Wuchsform verloren geht. Schnittverträglich ist die Nadel-Eiche, wenn auch nicht vergleichbar mit z.B. einer Hainbuche, - für Ihre Zwecke reicht es völlig aus. Der Schnitt sollte am besten im Spät-Winter oder im frühen Frühjahr vor dem Austrieb erfolgen.
Bei der Wurzel handelt es sich um eine Pfahlwurzel. Sie entwickelt sich also hauptsächlich in die Tiefe und Probleme mit Mauern/Wegen gibt es daher normalerweise nicht. Vom Haus sollten Sie - wenn Sie die Möglichkeit haben- ca. 5 m Abstand halten, damit die Krone genügend Platz hat, sich schön zu entwickeln.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 06.03.2013

Hallo,
ab wann ist denn die Färber-Eiche wieder lieferbar?
Vielen Dank!
Da uns unser gesamter Bestand an Färber-Eichen, Quercus velutina, durch die ungewöhnlich tiefen Temperaturen leider im Februar letzten Jahres erfroren ist, haben wir zur Zeit kein Jungpflanzen. Wir hoffen, dass wir bis zum Jahr 2014 wieder verkaufsfertige Pflanzen aufgezogen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 19.02.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]