Halbimmergrüne Kletterrose - weiße Blüte
Halbimmergrüne Kletterrose - weiße Blüte
Halbimmergrüne Kletterrose - glänzende Blätter
Halbimmergrüne Kletterrose - glänzende Blätter
Weißblühende Halbimmergrüne Kletterrose
Weißblühende Halbimmergrüne Kletterrose
Halbimmergrüne Kletterrose - weißblühende Wildrose
Halbimmergrüne Kletterrose - weißblühende Wildrose
Die Halbimmergrüne Kletterrose blüht weiß
Die Halbimmergrüne Kletterrose blüht weiß
Weiße Blüte der Halbimmergrünen Kletterrose
Weiße Blüte der Halbimmergrünen Kletterrose
Halbimmergrüne Kletterrose - Nahaufnahme der weißen Blüte
Halbimmergrüne Kletterrose - Nahaufnahme der weißen Blüte
Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - weiße Blüte
Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - glänzende Blätter
Preview: Weißblühende Halbimmergrüne Kletterrose
Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - weißblühende Wildrose
Preview: Die Halbimmergrüne Kletterrose blüht weiß
Preview: Weiße Blüte der Halbimmergrünen Kletterrose
Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - Nahaufnahme der weißen Blüte

Rosa wichuraiana - Halbimmergrüne Kletterrose

Rosa wichuraiana - Halbimmergrüne Kletterrose
Halbimmergrüne Kletterrose - weiße Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Halbimmergrüne Kletterrose - glänzende Blätter
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Weißblühende Halbimmergrüne Kletterrose
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Halbimmergrüne Kletterrose - weißblühende Wildrose
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Halbimmergrüne Kletterrose blüht weiß
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Weiße Blüte der Halbimmergrünen Kletterrose
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Halbimmergrüne Kletterrose - Nahaufnahme der weißen Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - weiße Blüte
Mobile Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - glänzende Blätter
Mobile Preview: Weißblühende Halbimmergrüne Kletterrose
Mobile Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - weißblühende Wildrose
Mobile Preview: Die Halbimmergrüne Kletterrose blüht weiß
Mobile Preview: Weiße Blüte der Halbimmergrünen Kletterrose
Mobile Preview: Halbimmergrüne Kletterrose - Nahaufnahme der weißen Blüte

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerrose 3 Liter national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 11,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-9 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
wir haben unsere Carportrückseite mit einem Doppelstabzaun (städt. Vorgabe) abgrenzen müssen, der begrünt werden soll. Ein erster Versuch mit Efeu hat zwar immergrüne Blickdichte ergeben. Allerdings wächst nichts anderes mehr. Auch die zwischengepflanzte Kletterhortensie und ein Ginster mühen sich.
Wir wollen 6 m umgestalten. Was könnte gut ranken? Diese Rose? Und quasi in der Reihe davor gut wachsende Sträucher? Oder die klassische Buchenhecke? Ist bei der Efeu-Entfernung neuer Boden unterzumischen? Wann wäre der beste Zeitpunkt für die Aktion?
LG aus Braunschweig!
Moinmoin,
Rosa wichuraiana würde vermutlich wachsen, wächst aber sehr stark - das könnte für den Zaun auch zu viel werden. Die Frage ist erstmal - wie viel Platz ist vorhanden, d.h. wie breit ist der Streifen der bepflanzt werden soll und wie hoch ist der Zaun. Und wie sind die Boden- und Lichtverhältnisse?
Man könnte den Zaun statt mit Efeu z.B. mit der schon genannten Kletterhortensie bepflanzen. Wenn sie mehr Luft bekommt, wächst sie auch besser. Es sei denn irgendein anderer Standortfaktor ist ungünstig für sie.
Warum sollen Sträucher in eine zweite Reihe vor den begrünten Zaun gepflanzt werden? Pflanzen wie Klematis und Geißblatt kahlen z.B. gerne von unten etwas auf, da würde es Sinn machen, kleinere Sträucher oder Stauden vorzusetzen, um eine durchgehenden Sichtschutz zu erhalten.
Der Herbst ist grundsätzlich ein guter Zeitpunkt - der Boden ist noch warm und die Pflanzen können vor dem Winter einwurzeln, aber es ist nicht mehr so heiß und trocken. Je nachdem, wie viel Boden bei der Entfernung der Efeus verloren geht, muss man neuen Boden auffüllen. Um die Bedingungen für die neuen Pflanzen zu verbessern, kann man etwas Kompost untermischen, um dem Boden neue Nährstoffe zuzuführen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.09.2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
wegen Ihrer späten Blütezeit ist mir diese Rose ins Auge gefallen. Da ich jedoch gehört habe, dass der Sport Rosa wichuraiana Variegata nicht besonders winterhart (nur bis ca. -10°C) und auch nicht besonders langlebig (hier ist von 5-20 Jahren die Rede) ist, wollte ich fragen, wie es sich mit der Rosa wichuraiana verhält. Wie ist es hier um die Winterhärte (teilweise haben wir hier Temperaturen bis -20/-25°C und z.B. in diesem Jahr auch Kahlfrost) und das mögliche Alter bestellt?
Vielen Dank.
Weißbunte Rosen, wie z.B. die von Ihnen genannte Rosa wichuraiana Variegata, sind in der Tat oft nicht so langlebig und frosthart wie ihre grünblättrigen Verwandten. Die hier angebotene Rosa wichuraiana wird über 20 Jahre alt und ist sehr gut frosthart.
Unsere wurzelnackte Qualität ist ca. 1 Jahr, die im Topf gezogene Variante 2 Jahre alt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 21.02.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: