Laub von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Laub von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Ein interessanter Bodendecker: Rubus pentalobus Emerald Carpet
Ein interessanter Bodendecker: Rubus pentalobus Emerald Carpet
Auf dem Boden liegende Triebe der Zierbrombeere Emerald Carpet bilden neue Wurzeln.
Auf dem Boden liegende Triebe der Zierbrombeere Emerald Carpet bilden neue Wurzeln.
Rubus pentalobus Emerald Carpet: Blick in das Anzuchtquartier
Rubus pentalobus Emerald Carpet: Blick in das Anzuchtquartier
Die Zierbrombeere Emerald Carpet hat schön strukturiertes Laub
Die Zierbrombeere Emerald Carpet hat schön strukturiertes Laub
Trieb von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Trieb von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Orange Frucht der Taiwanbrombeere
Orange Frucht der Taiwanbrombeere
Leuchtende Herbstfarben der Rubus pentalobus Emerald Carpet
Leuchtende Herbstfarben der Rubus pentalobus Emerald Carpet
Preview: Laub von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Preview: Ein interessanter Bodendecker: Rubus pentalobus Emerald Carpet
Preview: Auf dem Boden liegende Triebe der Zierbrombeere Emerald Carpet bilden neue Wurzeln.
Preview: Rubus pentalobus Emerald Carpet: Blick in das Anzuchtquartier
Preview: Die Zierbrombeere Emerald Carpet hat schön strukturiertes Laub
Preview: Trieb von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Preview: Orange Frucht der Taiwanbrombeere
Preview: Leuchtende Herbstfarben der Rubus pentalobus Emerald Carpet

Rubus pentalobus Emerald Carpet - Zierbrombeere Emerald Carpet

Rubus pentalobus Emerald Carpet - Zierbrombeere Emerald Carpet
Laub von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Ein interessanter Bodendecker: Rubus pentalobus Emerald Carpet
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Auf dem Boden liegende Triebe der Zierbrombeere Emerald Carpet bilden neue Wurzeln.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rubus pentalobus Emerald Carpet: Blick in das Anzuchtquartier
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Zierbrombeere Emerald Carpet hat schön strukturiertes Laub
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Trieb von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Orange Frucht der Taiwanbrombeere
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Leuchtende Herbstfarben der Rubus pentalobus Emerald Carpet
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Laub von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Mobile Preview: Ein interessanter Bodendecker: Rubus pentalobus Emerald Carpet
Mobile Preview: Auf dem Boden liegende Triebe der Zierbrombeere Emerald Carpet bilden neue Wurzeln.
Mobile Preview: Rubus pentalobus Emerald Carpet: Blick in das Anzuchtquartier
Mobile Preview: Die Zierbrombeere Emerald Carpet hat schön strukturiertes Laub
Mobile Preview: Trieb von Rubus pentalobus Emerald Carpet
Mobile Preview: Orange Frucht der Taiwanbrombeere
Mobile Preview: Leuchtende Herbstfarben der Rubus pentalobus Emerald Carpet

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 4,95 EUR
ab 5 Stk. = je 4,75 EUR
ganzjährig
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rubus pentalobus Emerald Carpet - Zierbrombeere Emerald Carpet"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Guten Morgen,
wir haben 2 Hunde, brauchen in unserem Garten Bodendecker, die aber ungiftig für unsere Hunde sein müssen. Können Sie uns da was empfehlen?
Freundliche Grüsse!
Moinmoin,
Brombeeren sind ungiftig. Alternative Bodendecker wären z.B. Fingersträucher (Potentilla fruticosa), die Niedrige Kranzspiere (Stephanandra incisa Crispa) und Storchschnäbel wie Geranium macrorrhizum.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.03.2022

Hallo!
Meine Frage betrifft Rubus pentalobus. Wie viele Pflanzen kommen in einem 30/40 cm Container? Und wie viele Pflanzen würde ich brauchen, um ungefähr 2,5 Quadratmeter zu füllen?
Bitte lassen Sie es mich so schnell wie möglich wissen!
Vielen Dank!
Moinmoin,
ein Container ist ein Blumentopf mit einer Pflanze. Pro Quadratmeter werden 4-5 Zierbrombeere Emerald Carpet benötigt, um eine relativ schnelle Bodenabdeckung zu erreichen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.04.2021

Hallo Baumschule Eggert,
ich würde Rubus Betty Ashburner oder R. Emerald Carpet gern im Garten verwenden, habe aber noch einige Fragen zu den Wuchseigenschaften.
Die Frage nach WHZ 6 hat schon jemand gestellt. Das Wurzelsystem ist sicher flach, Und wie dicht? Werden andere Stauden in der Nähe bedrängt oder überwachsen? Und lassen sich die Rubus zur Unterpflanzung von Gehölzen verwenden, auch Flachwurzlern, z.B Acer grösser?

Ich bin dabei, mir ein Beet anzulegen, von etwa 45-50 m², wo einige Streifenahorne gepflanzt werden sollen, A davidii, A henrii etc.
Für ein Rhododendronbeet an anderer Stelle hatte ich die Erde 50 cm tief ausgehoben und den obersten Spatenstich zum Mischen mit Rhodoerde im Verhältnis etwa 1:1.5 verwendet. Lässt sich das für die Ahorne ebenso machen, oder benötigen die eine stärkere Schicht sauren Boden?
Vielen Dank!
Moinmoin,
beide Zierbrombeeren sind sehr gut frosthart, und sollten sie bei ungünstigen Bedingungen doch mal etwas zurückfrieren, treiben sie willig wieder durch.
Die Wurzeln sind recht dicht, vor allem kleinere Stauden könnten sie überwuchern. Mit den Ahornen sollten sie sich aber ohne Probleme vertragen. Bei der Neupflanzung sollte man den Ahornen erstmal etwas Luft geben, d.h. die Zierbrombeere nicht direkt an sie heranpflanzen, damit sie gut anwachsen können. Mit ihren langen Trieben decken die Zierbrombeeren mit der Zeit trotzdem schnell den Bereich um die Stämme ab.
So lange der Boden neutral bis leicht sauer ist, muss man ihn nicht zusätzlich mit Rhododendronerde vermischen. Bei eher kalkhaltigem Boden wäre die beschriebene Vorgehensweise allerdings hilfreich. Wichtig ist vor allem ein gut drainierender Boden: Bei Staunässe leiden die Streifenahorne schnell und können auch krank werden und eingehen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.01.2021

Sind die Früchte von Emerald Carpet essbar?
Moinmoin,
ja, sie Beeren der Zierbrombeere Emerald Carpet sind essbar. Die Pflanzen tragen aber nur vereinzelte Beeren, die relativ fade schmecken.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.11.2020

Hallo,
ich habe zu dieser Pflanze zwei Fragen:
1. Sie schreiben, diese Pflanze wäre für kleine Flächen geeignet. Gibt es hierfür einen bestimmten Grund? Ich möchte gerne eine Fläche von 1 m Breite und 14 m Länge bepflanzen.
2. Sie schreiben, die Pflanze wäre "befriedigend winterhart". Was bedeutet das? Kann die Pflanze in Winterhärtezone 6 gedeihen?
Vielen Dank!
Moinmoin,
1. Die Zierbrombeere Emerald Carpet ist besser für kleinere Fläche geeignet, da sie relativ langsam wächst und es dementsprechend eine Weile dauert bis die Fläche dicht ist. Bei größeren Flächen bedeutet das entsprechend mehr Arbeit z.B. in Bezug auf Unkrautzupfen. Natürlich kann man auch eine größere Fläche damit bepflanzen, meist wird dann aber ein schnellerwachsender Bodendecker gewünscht.
2. Rubus pentalobus Emerald Carpet wird auch in Winterhärtezone 6 gedeihen. Da die Pflanze weitgehend immergrün ist, reagiert sie aber empfindlich auf sogenannte Kahlfröste, d.h. strenger Frost in Verbindung mit Sonnenschein und ohne schützende Schneedecke. In diesem Fall werden die Blätter erwärmt und beginnen Wasser zu verdunsten, die Wurzeln im gefrorenen Boden können aber keine neues Wasser aufnehmene, die Pflanze beginnt zu vertrocknen. Bei solchen Wetterverhältnissen sollte man die Fläche daher beschatten - mit einem Pflanzevlies, mit Tannzweigen, mit Laub o.ä.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 23.01.2015

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: