Trollblume Golden Queen
Trollblume Golden Queen
Trollius chinensis Golden Queen
Trollius chinensis Golden Queen
Trollblume Golden Queen
Trollblume Golden Queen
Preview: Trollblume Golden Queen
Preview: Trollius chinensis Golden Queen
Preview: Trollblume Golden Queen

.Trollius chinensis Golden Queen - Trollblume Golden Queen

.Trollius chinensis Golden Queen - Trollblume Golden Queen
Trollblume Golden Queen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Trollius chinensis Golden Queen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Trollblume Golden Queen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Trollblume Golden Queen
Mobile Preview: Trollius chinensis Golden Queen
Mobile Preview: Trollblume Golden Queen

Je nach Witterung starten wir mit dem Pflanzenversand voraussichtlich wieder ab Mitte/Ende Februar 2021. Veredlungsunterlagen versenden wir bereits schon im Januar/Februar. Der Versand der Unterlagen erfolgt unabhängig von der Witterung.
Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,70 EUR
ab 6 Stk. = je 2,20 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Trollius chinensis Golden Queen - Trollblume Golden Queen"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo, kann man die Trollblume mit Rindenmulch umranden oder lieber mit Steinen eindecken?
Die Pflanzfläche von Trollius chinensis Golden Quenen sollte weder mit Rindenmulch noch mit Steinen abgedeckt werden. Wenn Sie Rindenmulch aus Dekozwecken oder zur Unkraut abtötender Wirkung verwenden wollen, dann nur ganz fein, höchstens 1 cm dick, damit man ein wenig herbizide Wirkung hat. Steine sind ökologisch gesehen nicht zu empfehlen. Dies ist zwar am Anfang pflegeleicht, wird aber mit den Jahren pflegeintensiv, weil sich Humus festsetzt oder Kraut wächst, welches dann schwer zu entfernen ist. Wir empfehlen, die Pflanzscheibe der Trollblume einfach schwarz zu lassen. So kann man den Boden besser bearbeiten. Es muss nur hin und wieder gehakt werden. Und wenn dort mal Unkraut wächst, freuen sich bei der Blüte auch die Bienen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.07.2018

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: