Violettblühendes Immergrün - rotlila Blüten im Mai
Violettblühendes Immergrün - rotlila Blüten im Mai
Violettblühendes Immergrün
Violettblühendes Immergrün
Violettblühendes Immergrün
Violettblühendes Immergrün
Vinca minor Rubra
Vinca minor Rubra
Vinca minor Rubra
Vinca minor Rubra
Vinca minor Rubra
Vinca minor Rubra
Preview: Violettblühendes Immergrün - rotlila Blüten im Mai
Preview: Violettblühendes Immergrün
Preview: Violettblühendes Immergrün
Preview: Vinca minor Rubra
Preview: Vinca minor Rubra
Preview: Vinca minor Rubra

Vinca minor Rubra - Violettblühendes Immergrün

Vinca minor Rubra - Violettblühendes Immergrün
Violettblühendes Immergrün - rotlila Blüten im Mai
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Violettblühendes Immergrün
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Violettblühendes Immergrün
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vinca minor Rubra
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vinca minor Rubra
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vinca minor Rubra
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Violettblühendes Immergrün - rotlila Blüten im Mai
Mobile Preview: Violettblühendes Immergrün
Mobile Preview: Violettblühendes Immergrün
Mobile Preview: Vinca minor Rubra
Mobile Preview: Vinca minor Rubra
Mobile Preview: Vinca minor Rubra

Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen 5-7 Triebe national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,19 EUR
ab 10 Stk. = je 1,99 EUR
ab 100 Stk. = je 1,79 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Vinca minor Rubra - Violettblühendes Immergrün"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
Ich möchte das Grab meiner Tochter, das sich auf einer sonnigen Wiese befindet, gerne mit Vinca minor umranden.
Können Sie mir bitte sagen, ob es geeignet wäre und auch die pralle Sonne dort ertragen würde? Meine Tochter liebte diesen Farbton, und ihr weißer Grabstein ist in der selben Farbe beschriftet, weshalb es sicher während der Blüte sehr schön als Umrandung aussehen würde. Allerdings habe ich Bedenken wegen der Sonne.
Lieben Gruß!
Moinmoin,
Vinca minor können an einem sonnigen Standort wachsen (wir kultivieren sie auch in voller Sonne), benötigen dann aber ausreichend Feuchtigkeit. Das kann im Sommer schon mal schwierig werden, wenn man nicht täglich wässern kann. Pflegeleichter wäre z.B. eine Umrandung aus Blutstorchschnabel (Geranium sanguineum), der Farbton der Blüten ist allerdings etwas rötlicher. Für trockene, eher sandige Substrate würde auch Thymian funktionieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.04.2021

Hallo,
Wir haben als Grundstücksbegrenzung zwei Hänge mit leichtem Gefälle. Jetzt ist er mit Storchenschnabel bepflanzt. Als Untergrund Kokosmatte.
Der Storchenschnabel verschwindet ja komplett nach dem Herbst. Ist es möglich ohne die Matte zu entfernen Vinca minor zu pflanzen?
Vielen lieben Dank für ihre Antwort.
Moinmoin, man kann die Vinca minor in Löcher der Kokosmatte pflanzen. Falls der Hang sehr sonnig und heiß ist, werden sich die Vincas dort aber nicht wohlfühlen. Sie bevorzugen Halbschatten mit einem leicht feuchten, aber gut durchlässigen, humosen Boden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 25.03.2021

Kann man diese Vinca auch zur Grab-Randbepflanzung hernehmen und verträgt sie auch mal ein paar Tage ohne Gießen? Bzw. auch mal etwas Trockenheit?
Moinmoin,
zur flächigen Grabbepflanzung eignet sich die Vinca, und sie verträgt auch Trockenheit recht gut - zumal, wenn sie eher schattig wächst. Als Randbepflanzung ist sie nicht so gut geeignet, da sie lange Ranken bildet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.10.2020

Wann kann ich diesen Bodendecker pflanzen? Noch in diesem Herbst?
Violettblühende Immergrün, Vinca minor Atropurpurea, können Sie gerne jetzt pflanzen. Sollte es auch in diesem Winter extreme Fröste geben, wäre ein Winterschutz gut. In einem normalen Winter brauchen die Vincas auch in ihrem ersten Jahr keinen Schutz.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 17.09.2012

Wie viele Planzen benötigt man pro qm?
Für eine gute Bodendeckung werden 10 bis 14 Exemplare des violettblühenden Immergrüns (Vinca minor Atropurpurea) pro m³ benötigt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.08.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: