Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse
Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse

.Arabis caucasica Schneehaube - Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse

.Arabis caucasica Schneehaube - Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse
Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 1,95 EUR
ab 6 Stk. = je 1,75 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Arabis caucasica Schneehaube - Gänsekresse, Kaukasus-Gänsekresse"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Guten Tag,
wir haben vor einiger Zeit bei Ihnen online Pflanzen gekauft und waren begeistert von Qualität und der super schnellen Lieferung.
Dann habe ich dieses wunderbare Frage-Formular auf Ihrem Portal entdeckt und habe nun folgende Frage. Ich habe selbst Gänsekresse im Garten undnach der Blüte den trockenen Samen abgenommen und ihn dann im Oktober in die Erde gesät. Jetzt schauen schon die kleinen Pflanzen grün heraus.
Nun meine Frage: Erfrieren die kleinen Pflanzen jetzt nicht im Winter, und hätte ich den Samen erst im März aussäen sollen?
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Wenn man sicher gehen will, ist es besser den Samen der Gänsekresse in Zukunft erst im frühen Frühjahr auszusäen. Dafür ist es jetzt ja aber zu spät.
Wird der Winter eher milde mit wenigen Grad Minus, überstehen die Pflänzchen das. Gefährlich wird es bei strengem Frost ohne Schneedecke: Dann müsste man sie mit isolierenden Materialien (Pflanzenvlies o.ä.) abdecken. Alternativ setzt man die kleinen Pflänzchen jetzt in Töpfe und überwintert sie kühl, aber weitgehend frostfrei.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.12.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: