Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Preview: Japanische Azalee rosarot
Preview: Japanische Azalee rosarot
Preview: Japanische Azalee rosarot

Azalea japonica Hybride rosarot - Japanische Azalee rosarot

Azalea japonica Hybride rosarot - Japanische Azalee rosarot
Japanische Azalee rosarot
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Japanische Azalee rosarot
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Japanische Azalee rosarot
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Japanische Azalee rosarot
Mobile Preview: Japanische Azalee rosarot
Mobile Preview: Japanische Azalee rosarot
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/25 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,50 EUR
ab 5 Stk. = je 8,95 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Azalea japonica Hybride rosarot - Japanische Azalee rosarot"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Ich habe eine japanische Azalea Adonis Pyramide im Topf. Wie kann ich die überwintern? Farbe weiß.
Danke.
Moinmoin,
einige Grad minus verträgt die Azalee auch ohne Schutz. Sollten deutlich unter -5° angesagt werden, müsste man sie an die Hauswand an einen geschützten Platz stellen und den Topf mit isolierenden Materialien einpacken, damit die Wurzeln keinen Schaden erleiden. Bei der Kombination von Sonne und strengem Frost, wäre auch eine Beschattung mit einem Vlies sinnvoll - oder auch ein eher schattiger Standort an der Hauswand.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.12.2015

Ich habe einen Kübel: 36 cm hoch und 42 cm Durchmesser. Dafür suche ich eine kleinblütige Azalee. Danke!
Die japanischen Azaleen, Azalea japonica, sind schwachwüchsig und eignen sich für eine Pflanzung in einem Kübel. Sie sollten hierfür Rhododendronerde verwenden und den Kübel im Winter vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt aufstellen. Ferner ist zu beachten, dass der Kübel über Winter nicht vernässt oder völlig austrocknet.
Die Wahl der Pflanze kann nach Ihrem Farbgeschmack erfolgen. Sie finden unsere Auswahl hier.
Mit freundlichen Grüßen, Christina Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 03.09.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: