Segge, Wald-Segge
Segge, Wald-Segge

.Carex sylvatica - Segge, Wald-Segge

.Carex sylvatica - Segge, Wald-Segge
Segge, Wald-Segge
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,70 EUR
ab 6 Stk. = je 2,20 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Carex sylvatica - Segge, Wald-Segge"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Bei unserer Carex Sylvatica werden im Winter die Blätter ungefähr bis zur Hälfte trocken. Wie tief darf man die Pflanze zurückschneiden bzw. sollte man die gesamte Pflanze zurückschneiden oder nur die trockenen Blätter?
Vielen Dank.
Die Waldseggen, Carex sylvatica, können Sie ruhig stark zurückschneiden, dann treiben sie schön kräftig von unten wieder aus.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 11.04.2013

Ich habe in meinem Garten 10 Luzula sylvatica und 10 Carex morrowii Variegata. Diese Pflanzen sitzen im Schatten unter Bäumen und sind diesen Sommer sehr gewachsen.
Jetzt möchte ich die Blätter zurückschneiden. Ist dies möglich, wie tief soll ich schneiden, oder was muß ich tun?
Danke für Ihre Antwort!
Sie können die Carex morrowii Variegata und Carex sylvatica im April bodennah zurück schneiden. So bewahren beide Gräser gut ihre bodendeckenden Eigenschaften.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.02.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: