Gelblaubige Goldesche Emma's Gold
Gelblaubige Goldesche Emma's Gold
Chinesische Goldesche - goldgelbes Laub
Chinesische Goldesche - goldgelbes Laub
Preview: Gelblaubige Goldesche Emma's Gold
Preview: Chinesische Goldesche - goldgelbes Laub

Fraxinus chinensis Emma's Gold - Goldesche Emma's Gold

Fraxinus chinensis Emma's Gold - Goldesche Emma's Gold
Gelblaubige Goldesche Emma's Gold
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Chinesische Goldesche - goldgelbes Laub
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Gelblaubige Goldesche Emma's Gold
Mobile Preview: Chinesische Goldesche - goldgelbes Laub

Unser Versand befindet sich derzeit in der Winterpause. Bestellungen nehmen wir aber gerne weiterhin entgegen. Je nach Witterung starten wir mit dem Pflanzenversand (ausgenommen Veredlungsunterlagen) voraussichtlich wieder ab Mitte/Ende Februar 2023.
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 80/100 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 27,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-9 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Fraxinus chinensis Emma's Gold - Goldesche Emma's Gold"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Was hat dieser Baum für Wurzeln, und in welcher Entfernung sollte er von einer Hausmauer gepflanzt werden? Verträgt er Lehmboden?
Moinmoin,
die Goldesche Emma' Gold ist ein Tiefwurzler mit flach- und weitstreichenden Seitenwurzeln. Einen Lehmboden verträgt sie, die Wurzel entwickelt sich dann meist nicht ganz so tief und eher herzförmig. Sie hebt zwar nur selten Pflaster an, kann aber durchaus in Wasserleitung eindringen. Die Entfernung zur Hausmauer hängt daher auch davon ab, ob an der Seite Versorgungsleitungen ins Haus laufen. Grundsätzlich reichen 1,5 m Abstand, damit sie sich schön entwickeln kann; bei Leitungen sollte man aber einen deutlich höhere Sicherheitsabstand einhalten - oder zu den Leitungen hin eine Wurzelsperre eingraben.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 10.04.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
leidet Emma´s Gold auch unter dem verbreiteten Eschentriebsterben?
Freue mich über gelegentliche Rückmeldung, vielen Dank!
Moinmoin,
Fraxinus chinensis scheint laut wissenschaftlichen Untersuchungenbisher weitgehend resistent gegen das Eschentriebsterben zu sein. Wir haben die Sorte Emma's Gold jetzt seid einem guten Jahr in der Baumschule und mussten sie nicht spritzen, obwohl in der weiteren Umgebung das Eschentriebsterben leider immer wieder auftritt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.02.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]