Zwerg-Bergilex Green Lustre
Zwerg-Bergilex Green Lustre

Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes

Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes
Zwerg-Bergilex Green Lustre
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/25 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR Verfügbar
   
Containerpflanze 25/30 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 11,95 EUR Verfügbar
   
Containerpflanze 7,5 l 30/40 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 17,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Sehr geehrtes Team der Baumschulen Eggert,
wie viele Gartenbesitzer muss auch ich langsam vor dem Buchsbaumzünsler kapitulieren. Ich möchte meine Buchsbaumkugeln durch Ilex oder andere für Formschnitt geeignete Büsche ersetzen.
Was eignet sich für Kugelschnitt bzw. kleine Einfassungshecke eines Bauerngartens am Besten.
Da der Bergilex Stokes gut schnittverträglich ist, kann er auch als Buchsbaumersatz verwendet werden. Diese Pflanzen sind allerdings nicht ganz so frosthart und sollten in sehr kalten Gegenden nicht gepflanzt werden. Auch ein zu schwerer Boden würde gegen den Bergiliex Stokes als Ersatz sprechen. Alternativ kann die, auch sehr schnittverträgliche, Eibe verwendet werden, sie ist zudem sehr frosthart. Eine weitere Alternative wäre die Buxusblättrige Berberitze, diese lässt sich durch Schnitt gut in Form halten, ist aber auch nicht in allen Gegenden frosthart. Eine kostengünstige Lösung wäre die Pflanzung von Heckenmyrthe, diese Pflanzen sind sehr schnittverträglich und stellen an den Boden wenig Ansprüche.
Mit freundlichen Grüßen
Die Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.07.2018

Unsere Buchsbaumhecke (200 cm lang, 30 cm breit und 30 cm hoch) ist vom Zünsler befallen, wir möchten sie durch den Ilex crenata Stokes ersetzen. Wir möchten die vorhandene Hecke möglichst schnell durch eine vergleichbare dichte Hecke ersetzen. Welche Höhe Ihres Ilex crenata Stokes schlagen Sie uns vor, und welche Menge empfehlen Sie uns? Wie schnell sind Sie lieferfähig?
Vielen Dank und freundliche Grüße!
Moinmoin,
da der Bergilex Stokes im Vergleich zum Buchsbaum sehr langsam wächst, sollte man gerne 3,5 25-30 cm hohe Pflanzen auf den Meter pflanzen, wenn die Hecke schnell dicht werden soll. Die Bergilex Stokes haben wir in ausreichender Zahl vorrätig, die Lieferung kann Anfang nächster Woche rausgehen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.08.2017

Können Sie o.a. Pflanze auch größer als die angebotenen 20 x 25 cm liefern? Benötige mind. 5 Stück.Nach meinen Recherchen ist das der beste Ersatz für Buchs, oder haben Sie noch einen besseren Vorschlag?
Danke für baldige Nachricht!
Im Herbst werden wir den Zwerg-Bergilex, Ilex crenata Stokes, auch in höheren Größen anbieten In den nächsten Augustwochen findet unsere Bestandsaufnahme für den Herbst statt, so dass wir jetzt noch keine genauen Angaben machen können Ab September sind sie dann in unserem Shop zu finden.
Der Zwerg-Bergilex wird gerne als Buchsersatz verwendet, er ist aber nicht ganz so frosthart (für kalte Lage wie z.B den Bayrischen Wald, Thüringer Wald daher nicht zu empfehlen) und etwas anspruchsvoller in Bezug auf den Boden (schwere Lehmböden scheiden z.B. aus). Eine weitere etwas anspruchlosere Alternative wäre z.B. Lonicera nitida Elegant.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 07.08.2014

Hallo,
ich wollte den Ilex crenata Green Lustra als Buchsersatzhecke verwenden und damit auf einer Höhe von 30 oder 40 cm halten. Haben Sie Bedenken? Wenn nicht, wieviele Pflanzen empfehlen Sie für den laufenden Meter?
Eine echte Alternative zum Buxus gibt es leider nicht. Alle diskutierten Ersatzsorten haben ihren Nachteil. Ilex crenata Green Lustre sieht optisch recht ähnlich wie ein Buxus auch. Auch läßt er sich sehr gut schneiden und formieren.
Allerdings ist er nicht ganz so winterhart und kommt auf nassen, lehmigen Böden schlechter zurecht.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 05.12.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]