Zierkirsche Spire - roter Austrieb
Zierkirsche Spire - roter Austrieb
Der Austrieb der Zierkirsche Spire ist rötlich bis bronzefarben.
Der Austrieb der Zierkirsche Spire ist rötlich bis bronzefarben.
Preview: Zierkirsche Spire - roter Austrieb
Preview: Der Austrieb der Zierkirsche Spire ist rötlich bis bronzefarben.

Prunus hillieri Spire - Zierkirsche Spire

Prunus hillieri Spire - Zierkirsche Spire
Zierkirsche Spire - roter Austrieb
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Der Austrieb der Zierkirsche Spire ist rötlich bis bronzefarben.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Zierkirsche Spire - roter Austrieb
Mobile Preview: Der Austrieb der Zierkirsche Spire ist rötlich bis bronzefarben.

Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze geschnitten national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 15,95 EUR Verfügbar
   
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 17,95 EUR Verfügbar
   
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 19,95 EUR Verfügbar
   
Hochstamm, getopft, 12-14 cm Stammumfang Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 200,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 200,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 239,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Prunus hillieri Spire - Zierkirsche Spire"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kommen sie im Container? Kann ich sie alleine tragen? Wie pflanzt man solche Hochstämme? Kann ich das als Privatmann auch ohne Gärtner?
Löcher habe ich schon mit Bagger graben lassen - brauchen sie Pfähle mit Strick? Wühlmausgitter? Dann würde ich das nämlich alles gleich mitbestellen.
Viele Grüße!
Moinmoin,
ja, die Zierkirschen Spire kommen im Topf. Wenn man kräftig ist, kann man/frau sie auch alleine tragen, zu zweit ist es auf jeden Fall problemlos.
Das Pflanzen der Zierkirsche Spire kann auch durch einen Privatmann durchgeführt werden. Das Loch sollte zu Pflanzung so tief wie der Wurzelballen der Pflanze sein, und ungefähr doppelt so breit. Die Erdoberfläche des Wurzelballens soll nach der Pflanzung der Erdoberfläche im Garten entsprechen. Pflanzt man den Baum deutlich tiefer oder höher, kann das den Wurzeln schaden.
Nach Auffüllen des Pflanzlochs wird die Erde kräftig festgetreten. Zur besseren Bewässerung legt man am besten einen kleinen Erdwall aus Erde um das Bäumchen an, in den hinein man reichlich wässern kann. Zum Angießen des Baumes kann man gerne 30-40 l verwenden.
Anschließend sollte zwei Pfähle rechts und links eingeschlagen werden, an denen der Baum mit einer Kokoskordel oder Baumbändern befestigt werden kann. So verhindert man, dass die sich neu bildenden feinen Wurzeln bei jedem stärkeren Windstoß zerrissen werden.
Wenn man viele Wühlmäuse im Garten hat, sollte man die Zierkirsche Spire tatsächlich mit einem Wühlmausgitter pflanzen. Dazu hebt man das Loch etwas tiefer aus, als für die Pflanzung vonnöten, legt den Wühlmauskorb hinein und füllt das Loch auf Pflanzniveau wieder auf, um dann ganz normal zu pflanzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.05.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte 2 Hochstämme Prunus Spire pflanzen, zusammen mit einer Prunus incisa und einer buschigen Prunus serrulata, sozusagen als große Gruppe.
Bilden Zierkirschen Wurzelausläufer? Wie stark? Welche Art von Wurzelsperre soll ich wie tief dagegen einbauen lassen?
Vielen Dank!
Moinmoin,
die Zierkirschen bilden keine Ausläufer, eine Wurzelsperre ist nicht notwendig. Eventuell kann mal die Unterlage durchtreiben, dann muss man den 'falschen' Trieb einfach nur entfernen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.12.2020

Hallo und guten Tag.
Wann kann ich das Bäumchen im Container bestellen, und wann muß es gepflanzt werden?
Liebe Grüße!
Moinmoin,
zur Zeit haben wir nur ca. 60-100 cm hohe Containerpflanzen der Zierkirsche Spire, ab August können wir auch wieder Hochstämme anbieten.
Im Prinzip können Containerpflanzen vom frühen Frühjahr bis zum späten Herbst gepflanzt werden. Je trockener und heißer das Wetter ist, desto regelmäßiger und reichlicher muss gegossen werden, da die Zierkirsche Spire auf Trockenheit recht empfindlich reagiert, solange sie noch nicht vollständig angewachsen ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.06.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: