Die Blüte der Blut-Nelkenkirsche
Die Blüte der Blut-Nelkenkirsche
Interessante Herbstfärbung bei Prunus serrulata Royal Burgundy
Interessante Herbstfärbung bei Prunus serrulata Royal Burgundy
Preview: Die Blüte der Blut-Nelkenkirsche
Preview: Interessante Herbstfärbung bei Prunus serrulata Royal Burgundy

Prunus serrulata Royal Burgundy - Blut-Nelkenkirsche

Prunus serrulata Royal Burgundy - Blut-Nelkenkirsche
Die Blüte der Blut-Nelkenkirsche
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Interessante Herbstfärbung bei Prunus serrulata Royal Burgundy
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Die Blüte der Blut-Nelkenkirsche
Mobile Preview: Interessante Herbstfärbung bei Prunus serrulata Royal Burgundy
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 14,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 16,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Hochstamm, getopft, 8-10 cm Stammumfang Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 200,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 200,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 209,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Prunus serrulata Royal Burgundy - Blut-Nelkenkirsche"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Meine Nelkenkirsche mit rotem Laub bekommt unterhalb Triebe mit grünen Blättern. Müssen diese entfernt werden? Oder wird der Baum dann zweifarbig?
Die Blätter von den roten Trieben hängen senkrecht runter. Welche Krankheit steckt dahinter? Schädlinge oder Wassermangel vielleicht?
Moinmoin,
die grünblättrigen Triebe gehören sicherlich zur Unterlage und sollten entfernt werden, da es sonst passieren kann, dass die Unterlage die Veredlung, also die rotblättrige Nelkenkirsche abstößt.
Haben die roten Triebe der Nelkenkirsche jetzt erst während der heißen Tage angefangen zu hängen? Dann kann es sich tatsächlich um Wassermangel handeln. Besteht das Problem schon länger, könnte auch etwas anderes dahinter stecken - so aus der Ferne ist das schwer zu beurteilen. Wenn Sie möchten, können Sie uns gerne Fotos zur Diagnose schicken.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 05.07.2019

Hallo,
wir überlegen, ein kleines Hochstämmchen der rotlaubigen Nelkenkirsche zu pflanzen. Es sollte niedrig sein, ca. 1,4/1,5 m hoch. Wie ausladend und wie hoch wird die Krone? Der Stamm wächst ja dann nicht höher.
Vielen Dank!
Moinmoin,
der Stamm wächst tatsächlich nicht mehr weiter, aber die Krone kann bei guten Bedingungen bis zu 5 m hoch und breit werden. Die Nelkenkirsche lässt sich aber gut beschneiden und so kleiner halten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.06.2019

Hallo,
ich möchte gerne wissen, ob die Kirsche "Royal Burgundi" winterhart ist.
Danke!
Moinmoin,
ja, die Zierkirsche Royal Burgundi ist gut winterhart.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 06.06.2019

Hallo,
handelt es sich beim Hochstamm der Prunus serrulata ‚Royal Burgundy‘ um eine Kopfveredelung, wenn ja, welche Unterlage, oder wächst der Stamm noch mit?
Moinmoin,
ja, bei der Prunus serrulata Royal Burgundy als Hochstamm handelt es sich um eine Kopfveredelung, der 2 m hohe Stamm wächst nicht mehr weiter in die Höhe. Höhenwachstum findet ausschließlich durch die Entwicklung der Krone statt. Die Unterlage der Prunus serrulata Royal Burgundy ist eine Vogelkirsche (Prunus avium).
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.08.2018

Liebes Baumschulen-Eggert-Team!
Ich interessiere mich für die Prunus serrulata Royal Burgundy in Strauchform, nicht als Hochstamm.
Folgende Fragen hätte ich:
1) Wie schaut es mit Ausläufern aus?
2) Wie schaut das Wurzelsystem aus, ist dies eher tief oder flach, welche Tiefe erreichen die Wurzeln? Pflanze würde über Flächenkollektoren für die Erdwärmeheizung gepflanzt werden, ist das ohne Probleme möglich?
3) Kann die Größe durch Schnitt etwas verringert werden, und wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?
Vielen Dank!
Moinmoin,
1) Ausläufer treibt Prunus serrulata Royal Burgundy nicht, eventuell treibt mal die Unterlage durch. Diese Triebe müsste man so tief wie möglich zurückschneiden.
2) Veredelt sind die Pflanzen auf Prunus avium und bilden daher eine recht starke Herzwurzel, d.h. sie wächst weder besonders tief noch besonders flach. Wie tief die Wurzel in die Erde eindringt, hängt sehr von den Bodenverhältnissen ab: In einem schweren Boden geht sie normalerweise nicht tiefer als einen 3/4 m, in einem sehr lockeren, sandigen, eher trockenen Boden, kann die Wurzel sich aber auch mal im Extrem bis 2 m Tiefe entwickeln.
3) Schneiden kann man Prunus serrulata Royal Burgundy gut. Wenn einem die Blüte wichtig ist, sollte man sie direkt nach der Blüte zurückschneiden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.03.2017

Ich hätte gern Tipps zur Unterpflanzung für diesen Baum.
Danke!
Im Prinzip können Sie frei nach Geschmack kombinieren. Schön wäre zu dem dunklen Laub der Prunus serrulata Royal Burgundy sicher eine weißblühende Unterpflanzung wie Schaumblüte (Tiarella cordifolia) oder Storchschnabel Apfelblüte (Geranium sanguineum Apfelblüte). Auch eine rotblühende Elfenblume (Epimedium rubrum) sehe gut aus.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 03.09.2014

Liebe Spezialisten,
wann ist die beste Pflanzzeit für ein Blut-Nelkenkirsche-Bäumchen?
Danke für Ihre Bemühungen!
Da sich die Blut-Nelkenkirschen, Prunus serrulata Royal Burgundy, im Topf befinden, können sie das ganze Jahr über gepflanzt werden. Frühling und Herbst sind dabei bevorzugte Jahreszeiten, da einem in der Regel durch die Witterung ein Großteil der Bewässerungsarbeit erspart wird. Unmittelbar vor einem vorrausgesagten Wintereinbruch sollte jedoch nicht mehr gepflanzt werden, leichte Nachtfröste sind hingegen kein Problem.
Pflanzt man jetzt, muss man aufpassen, dass die Blu-Nelkenkirsche nicht austrocknet und bei warmen, trocknem Wetter regelmäßig gießen, bis sie richtig angewachsen ist. Gehen tut das aber auf jede Fall, der Aufwand ist nur etwas größer.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 08.07.2014

Guten Morgen
habe diese Pflanze im Frühjahr 2013 gepflanzt, habe gehofft das er diese Jahr jetzt im Mai blüht.
Tut er aber nicht, muß ich noch 1 Jahr warten??
Prunus serrulata Royal Burgundy blüht in der Regel Mitte Mai bis Ende Mai, im Jahre 2014 durch die milde Witterung im Frühjahr sicherlich 2 Wochen früher. Junge Pflanzen müssen erst einmal Blütenholz bilden – meist geschieht dies nach 3 bis 5 (lebens)-Jahren.
Blütenholz wird meist an kurzen Seitentrieben gebildet, manchmal hilft ein leichter pyramidaler Rückschnitt um Blütenholz zu fördern.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 19.05.2014

Hallo,
ich interessiere mich für einen Hochstamm Prunus serrulata Royal Burgundy. Wie hoch ist der Baum bei Lieferung mit einem Stamm von 10-12 cm und welche Maße muss dann das Planzloch haben? Wann wäre die nächste Lieferung in das Rhein Main Gebiet?
Vielen Dank!
Die Blut-Nelkenkirsche, Prunus serrulata Royal Burgundy, als Hochstamm (Stammumfang 10-12 cm) ist ca. 3 m groß - die Stammhöhe beträgt ca. 2 m, die Krone ist gut 1 m hoch. Getopft sind die Royal Burgundy in 40 l Töpfen, d.h. das Pflanzloch sollte mindestens 40 cm tie und 50 cm breit sein.
Wenn Sie noch diese Woche bestellen, können wir nächste Woche liefern. Zwischen Bestellung und Auslieferung vergehen ca. 5 Arbeitstage.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.10.2013

Unser Nachbar hat eine Prunus Burgundy im Abstand von etwa 1,50 m zu unserem Grundstück gepflanzt. Wie verhält es sich hier mit den Abstandsvorschriften (es handelt sich um einen Reihenhausgarten), wie hoch, wie breit wird der Baum? Wie schnell wächst er?
Die Höhe, Breite und der Zuwachs eines Baumes sind stark abhängig vom Standort, Boden und vom Schnitt der Pflanze. Bei Prunus serrulata Royal Burgundy kann man mit einer mittleren Höhe von 6 m und einer Breite von ca. 4 m rechnen. Durch regelmäßigen Schnitt der Krone fallen die Angaben entsprechend kleiner aus.
Die Abstandsregelungen sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt und sind am besten bei der zuständigen Behörde in Erfahrung zu bringen.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.07.2012

Wie hoch ist der Stamm eines Hochstamms?
Die Stammhöhe der Blut-Nelkenkirsche, Prunus serrulata Royal Burgundy, beträgt bei Hochstämmen standardmäßig 2,00 -2,20 m.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.06.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,
ist Prunus serrulata 'Royal Burgundy' anfälliger für Krankheiten als 'Kanzan'?
Die Rote Nelkenkirsche, Prunus serrulata Royal Burgundy, ist sozusagen, die rotere Form der Nelkenkirsche, Prunus serrulata 'Kanzan'. In Bezug auf Krankheiten sind die beiden Pflanzen gleich zu bewerten.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 18.03.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: