Ungarische Eiche
Ungarische Eiche
Habitus der Ungarischen Eiche (mittlerer Baum)
Habitus der Ungarischen Eiche (mittlerer Baum)
Preview: Ungarische Eiche
Preview: Habitus der Ungarischen Eiche (mittlerer Baum)

Quercus frainetto - Ungarische Eiche

Quercus frainetto - Ungarische Eiche
Ungarische Eiche
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Habitus der Ungarischen Eiche (mittlerer Baum)
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Ungarische Eiche
Mobile Preview: Habitus der Ungarischen Eiche (mittlerer Baum)
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 150/175 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 200,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 200,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 48,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 200/250 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 200,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 200,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 79,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Quercus frainetto - Ungarische Eiche"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Immer wieder hört man von Unverträglichkeit der Art mit ihrer Unterlage. Der Bund Deutscher Baumschulen hat im letzten Jahr auf einem Symposium sogar von der Verwendung der Art abgeraten. Betrifft das Q. robur und petrea als Unterlage gleichermaßen?
Ich habe die Art selbst schon ausgesät, aufgeschult und ausgepflanzt. Die Bäume sind jetzt ca 10 m hoch. Sie wachsen also auch ohne Unterlage gut (subkontinentales Klima). Was empfehlen Sie?
Moinmoin,
das stimmt, Quercus frainetto ist nicht so einfach veredeln, aber recht zu verlässig über Aussaat zu vermehren. Wenn man an Saatgut kommt, ist es daher durchaus sinnvoll, sie durch Aussaat zu vermehren. Wir haben bisher kein gute Quelle für Vermehrungsmaterial und kaufen daher kleine Jungpflanzen zur Weiterkultivierung - meist sind das Sämlinge, manchmal auch veredelte Pflanzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.02.2019

Guten Tag!
Ich interessiere mich für einen Trockenheit und Stadtklima tolerierenden Baum, der einen weitgehend asphaltierten Schulhof begrünen soll.
Meine Wahl viel auf die "Ungarische Eiche", da sie als Tiefwurzler mit einer kleinen Baumscheibe und noch höheren Temperaturen auskommen soll, aber dennoch ökologisch mehr bietet, als exotische Amberbäume und Co.
Jetzt habe ich gelesen, dass Q. frainetto häufig nur auf eine Unterlage aus Q. robur oder petraea aufgepfropft wird. Würden Sie mir eine wurzelechte Q. frainetto empfehlen, damit ich auch die volle Belastbarkeit in puncto Trockenheit und Temperatur erhalte? Verkaufen Sie aufgepfropfte Q. frainetto oder wurzelechte?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Moinmoin,
unsere ungarischen Eichen (Quercus frainetto) sind in der Tat veredelt. Aber sowohl Quercus robur als auch Quercus petraea sind Tief- bis Herzwurzler und vertragen Trockenheit und Stadtklima ähnlich gut wie Quercus frainetto - und auch Quercus frainetto mag Einpflasteurng nur bedingt, d.h. näher als bis 1 m sollte man nicht an den Stamm herangehen. Es macht also keinen wirklich Unterschied. Wichtig ist, dass der Baum in einen guten, tiefgründigen Boden gepflanzt und ausreichend gewässert wird.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 03.02.2016

Hallo,
ist Ihnen bekannt, ob auch die ungarische Eiche vom Eichen-Prozessionsspinner befallen wird? Oder macht er vor dieser Art Eiche halt?
Danke!
Moinmoin,
die erste Wahl des Eichen-Prozessionsspinners sind wohl Quercus robur und Quercus petraea, aber auch die ungarische Eiche, Quercus frainetto, kann befallen werden, wenn keine besseren Alternativen in der Nähe sind.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.01.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
könnten Sie mir bitte mitteilen, ob bei der Verkaufsgröße 30/40 der Leittrieb von Quercus frainetto beschnitten oder unbeschnitten ist?
Im voraus vielen Dank für Ihre Antwort.
Wir kultivieren die Quercus frainetto in der Regel eintriebig mit durchgehenden Leittrieb. Die Eichen besitzen eine leichte Seitenverzweigung.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 05.02.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: