Laub von Rhus aromatica (Aufnahme aus Anfang August 2017)
Laub von Rhus aromatica (Aufnahme aus Anfang August 2017)
Triebspitze von Rhus aromatica
Triebspitze von Rhus aromatica
Rhus aromatica, der Gewürzsumach oder Duftende Essigbaum
Rhus aromatica, der Gewürzsumach oder Duftende Essigbaum
Preview: Laub von Rhus aromatica (Aufnahme aus Anfang August 2017)
Preview: Triebspitze von Rhus aromatica
Preview: Rhus aromatica, der Gewürzsumach oder Duftende Essigbaum

Rhus aromatica - Essigbaum, Duftender

Rhus aromatica - Essigbaum, Duftender
Laub von Rhus aromatica (Aufnahme aus Anfang August 2017)
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Triebspitze von Rhus aromatica
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rhus aromatica, der Gewürzsumach oder Duftende Essigbaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Laub von Rhus aromatica (Aufnahme aus Anfang August 2017)
Mobile Preview: Triebspitze von Rhus aromatica
Mobile Preview: Rhus aromatica, der Gewürzsumach oder Duftende Essigbaum
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 11,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 60/80 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 15,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rhus aromatica - Essigbaum, Duftender"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kann man daraus auch das berühmte Gewürz Sumach herstellen?
Moinmoin,
das Gewürz Sumach, das im Mittermeerraum und Vorderen Orient gerne benutzt wird, wird aus den Früchten einer anderen, verwandten Pflanzen hergestellt - aus dem Gerbersumach (Rhus coriaria). Rhus aromatica hingegen stammt aus Nordamerika und wird nur als Ziergehölz verwendet. Er kann wohl auch als Arzneipflanze verwendet werden, aber nicht als Gewürz.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.08.2019

Habe heute Ihre Antwort auf meine Frage vom 04.02.18 bekommen.
Frage war, ob bei Rhus Aromatica nur weibliche Pflanzen versandt werden, damit man auch Beeren zur Gewürzherstellung ernten kann.
Ihre Antwort war, dass Vermehrung durch Aussaat erfolgt und man erst bei der ersten Blüte sagen kann, ob es eine männliche oder weibliche Pflanze wäre.
Nun habe ich aber heute zeitgleich von anderer Stelle die Auskunft bekommen, das Rhus Aromatica zwittrige Blüten bildet (also einhäusig).
Was stimmt den nun???
Moinmoin,
Rhus aromatica bildet weibliche und männliche Blüten aus. In der Regel findet man diese auf unterschiedlichen Pflanzen (zweihäusig), es bilden sich aber auch immer mal wieder Duftende Essigbäume, die sowohl weibliche als auch männliche Blüten tragen (einhäusig). Auch zwittrige Blüten können sich gelegentlich bilden, der Duftende Essigbaum ist relativ variabel. Das (überwiegende) Geschlecht des Duftenden Essigbaums kann man aber leider erst feststellen, wenn die Pflanzen das erste Mal blühen. Vielleicht hat Ihre andere Quelle einhäusige Pflanzen oder Pflanzen mit zwittrigen Blüten über Stecklinge/Veredelung vermehrt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 13.02.2018

Hallo!
Würde mir gern den Rhus aromatica bestellen, um aus den Beeren das Sumach-Gewürz herzustellen. Ist sichergestellt, dass nur weibliche Pflanzen verschickt werden, da ja nur diese Beeren tragen?
Moinmoi,
da unsere Rhus aromatica durch Aussaat vermehrt wurden, kommen beide Geschlechter vor. Noch sind die Pflanzen allerdings zu jung, um festzustellen, welches Geschlecht sie haben - das geht erst ab der ersten Blüte des Gewürzsumachs.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 06.02.2018

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: