Hagebutten der Wildrose, Keilblättrige Rose
Hagebutten der Wildrose, Keilblättrige Rose

Rosa elliptica - Keilblättrige Rose

Rosa elliptica - Keilblättrige Rose
Hagebutten der Wildrose, Keilblättrige Rose
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Strauch ab 3 Triebe 60 bis 100 cm hoch national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 3,25 EUR Saisonartikel nur lieferbar von Okt. - Anfang Mai
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rosa elliptica - Keilblättrige Rose"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Liebes Eggert Team,
würde gerne bei ihnen die Rosa elliptica bestellen. Können Sie mir einen Herkunftsnachweis ausstellen?
Liebe Grüße!
Moinmoin,
wir haben die Rosa elliptica als kleine Sämlinge zugekauft und damals leider keinen Herkunftsnachweis für die Pflänzchen bekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 29.07.2020

Liebes Eggert-Team,
welche von Ihren angebotenen Wildrosen sind echte einheimische Wildrosen? Damit meine ich wirklich die reinen Wildformen ohne züchterische Veränderungen.
Vielen Dank!
Moinmoin,
in Deutschland heimische Wildrosen sind Rosa agrestis, Rosa arvensis, Rosa canina, Rosa corymbifera, Rosa glauca, Rosa jundzillii, Rosa majalis, Rosa micrantha, Rosa mollis, Rosa obtusifolia, Rosa pendulina, Rosa pimpinellifolia, Rosa rubiginosa, Rosa villosa und Rosa vosagiaca (auch Rosa dumalis genannt). Es sind allerdings nicht alle diese Wildrosen überall in Deutschland heimisch. Je nach Standortansprüchen haben sie sich auf bestimmte Regionen spezialisiert. So kommt Rosa pendulina zum Beispiel vor allem in den Alpen vor, aber auch in kleineren Gebirgen wie Bayrischer Wald oder Schwarzwald.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.10.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: