Alpenweide
Alpenweide
Sommerlaub von Salix alpina
Sommerlaub von Salix alpina
Preview: Alpenweide
Preview: Sommerlaub von Salix alpina

Salix alpina - Alpenweide

Salix alpina - Alpenweide
Alpenweide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Sommerlaub von Salix alpina
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Alpenweide
Mobile Preview: Sommerlaub von Salix alpina

.
Benachrichtigung bei Verfügbarkeit
Bitte einloggen
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 15/20 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 4,95 EUR ganzjährig
zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-14 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Salix alpina - Alpenweide"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Liebes Team,
ich bin auf der Suche nach Salix alpina für unseren Naturgarten. Leider werde ich nicht fündig. Wann wird diese bei euch wieder lieferbar sein bzw. habt ihr einen Tipp, wo ich welche herbekomme?
Viele Grüße!
Moinmoin,
wir sind selber auf der Suche nach einer Mutterpflanze bzw. Vermehrungsmaterial. Daher haben wir leider keinen Tip für Sie.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.04.2023

Bildet die Salix alpina einen dicken Stamm aus, so dass sich die Alpenweide als Bonsai eignen könnte?
Welche Zwergformen würde sich als bonsai eignen?
Danke!
Moinmoin,
ein dicker Stamm ist relativ, aber sie entwickelt sich eintriebig und verzweigt sich dann erst, hat also eine relativ passende Wuchsform. Verhältnismäßig dicke Triebe bildet noch Salix nakurama var. yezoalpina. Salix cashmiriana wird wohl auch manchmal für Bonsias verwendet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 26.02.2020

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]