Blüte der Säckelblume Glorie de Versailles
Blüte der Säckelblume Glorie de Versailles
Beliebt bei Insekten: Säckelblume Glorie de Versailles
Beliebt bei Insekten: Säckelblume Glorie de Versailles
Wir häufig von Bienen beflogen, die Säckelblume Glorie de Versailles
Wir häufig von Bienen beflogen, die Säckelblume Glorie de Versailles
Preview: Blüte der Säckelblume Glorie de Versailles
Preview: Beliebt bei Insekten: Säckelblume Glorie de Versailles
Preview: Wir häufig von Bienen beflogen, die Säckelblume Glorie de Versailles

Ceanothus Gloire de Versailles - Säckelblume Gloire de Versailles

Ceanothus Gloire de Versailles - Säckelblume Gloire de Versailles
Blüte der Säckelblume Glorie de Versailles
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Beliebt bei Insekten: Säckelblume Glorie de Versailles
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Wir häufig von Bienen beflogen, die Säckelblume Glorie de Versailles
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Blüte der Säckelblume Glorie de Versailles
Mobile Preview: Beliebt bei Insekten: Säckelblume Glorie de Versailles
Mobile Preview: Wir häufig von Bienen beflogen, die Säckelblume Glorie de Versailles
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Ceanothus Gloire de Versailles - Säckelblume Gloire de Versailles"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
meine Säckelblume hat in diesem Jahr sehr lange blühende, herunterhängende Triebe, die leicht abbrechen. Kann ich die Triebe kürzen und auf erneutes Blühen hoffen?
Vielen Dank!
Moinmoin,
man kann die Triebe der Säckelblume Glorie de Versailles gerne etwas zurückschneiden - meist wird dadurch auch die Bildung neuer Blüten angeregt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 03.07.2019

Hallo,
ich habe seit einigen Jahren eine Säckelblume "Gloire de Versailles" im Vorgarten stehen und bin es gewöhnt, dass die Pflanze spät austreibt und lange das trockene Laub behält. Bisher habe ich regelmäßig, aber nicht zu stark zurückgeschnitten und die Pflanze ist inzwischen etwa 1,5 m hoch und 2 m breit. In diesem Winter gab es in unserer Region Anfang März noch einen Wintereinbruch mit starkem Frost. Ich habe nun festgestellt, dass viele der kleinen Zweige trocken sind und bisher nur an einer Stelle noch frische Zweige gefunden, so dass ich einen radikalen Rückschnitt wagen würde. Mehr Sorgen macht mir, dass der Stamm der Pflanze an einigen Stellen aufgerissen und tief gespalten ist. Ist die Pflanze noch zu retten?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Moinmoin,
wir würden Ihnen empfehlen, die Säckelblume erstmal noch nicht zurückzuschneiden und abzuwarten, wie und wo sie austreibt. Sobald man erkennen kann, wie weit die Triebe tot sind, kann man sie bis zu Beginn des gesunden Holzes zurück- und die Säckelblume ein wenig im Form schneiden. Man kann auch Pech haben, und die Säckelblume geht ein, das ist so aus der Ferne schwer zu beurteilen. Aber wenn noch frische Triebe zu erkennen sind, treibt sie in der Regel von unten wieder aus.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.04.2018

Hallo,
ich möchte wissen, ob der Ceanothus Glorie de Versailles auch für die Pflanzung in einem großen Kübel geeignet ist. Wenn ja, reicht normale Kübelpflanzenerde oder muss Torf o.ä. untergemischt werden?
Grundsätzlich eignet sich auch Ceanothus Glorie de Versailles zur Kultur als Kübelpflanze.
Zur erfolgreichen Kulturführung bitte folgende Punkte berücksichtigen: - verwenden Sie ein Substrat aus ca. 80 % Weißdorf und 20 % Kies, Blähton oder ähnlichem Material
- auch Zuschlagstoffe wie Steinmehl, Hornspäne oder Kompost können gerne eingesetzt werden
- düngen Sie das Substrat mit einem Vollnährstoffdünger auf (3-4 gr Dünger pro Liter Substrat)
- achten Sie auch auf eine gute Drainage im Kübel, ev. empfiehlt sich eine Drainschicht mit grobem Kies auf dem Kübelgrund, welche mit einem Vlies vom Substrat getrennt wird
- kalken Sie das Substrat auf, so dass Sie einen ph-Wert von 5,5 bis 6,0 errreichen
- topfen Sie alle 2 bis 3 Jahre die Kübelpflanze in ein etwas größeres Gefäß um
- düngen Sie das Substrat jährlich mit 2 bis 3 gr. Vollnährstoffdünger pro Liter Substrat nachstellen Sie die Kübelpflanze im Winter bei strengeren Frösten (abhängig von der Frosthärte der Kübepflanze) in einen geschützten Raum
- bei geringen Frost können Sie die Pflanze auch mit Stroh oder Reisig schützen
- wählen Sie einen hellen, kühlen (0 bis 5 °C) Raum zur Überwinterung
- keine Angst vorm Schnitt! Schneiden Sie die Laubgehölze ruhig jährlich - sie werden dadurch buschigere, stabilere Pflanzen erreichen
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.07.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: