Rotblühende Winterheide Vivellii
Rotblühende Winterheide Vivellii
Karminrote Blüten der Winterheide Vivelli
Karminrote Blüten der Winterheide Vivelli
Preview: Rotblühende Winterheide Vivellii
Preview: Karminrote Blüten der Winterheide Vivelli

Erica carnea Rubens Palette - Winterheide Rubens Palette

Erica carnea Rubens Palette - Winterheide Rubens Palette
Rotblühende Winterheide Vivellii
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Karminrote Blüten der Winterheide Vivelli
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Rotblühende Winterheide Vivellii
Mobile Preview: Karminrote Blüten der Winterheide Vivelli
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen 10 bis 15 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,09 EUR
ab 10 Stk. = je 1,89 EUR
zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Erica carnea Rubens Palette - Winterheide Rubens Palette"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
meine Schneeheide (Erica carnea), die seit Jahren wunderschön geblüht hat, ist in diesem Winter bei Kahlfrost erfroren. Alle Zweige sind braun. Hat es Sinn zu warten, ob die Pflanzen noch einmal von unten austreiben? Ich möchte nicht den ganzen Sommer lang das braune Gestrüpp anschauen, wenn ich es dann doch entfernen muss. Vielen Dank für Ihre Antwort!!!
Ich empfehle Ihnen, noch einige Wochen zu warten, ob die Pflanzen wieder austreiben. Wenn sie dann austreiben, kann man die braunen, toten Zweige herausschneiden und die Pflanzen sehen bald wieder ansehnlich aus.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.03.2012

Guten Tag, wann schneidet man diverse Ericacaeen? Danke!
Die Sommerheide, Calluna vulgaris, und die Winterheide, Erica carnea, werden gemeinsam am Ende der Blütezeit der Winterheide Ende März geschnitten. Dabei wird das obere Drittel der Pflanzen mit einer scharfen Heckenschere eingekürzt. Die Pflanzen treiben neu durch, die Sommerheide blüht dann etwa ab September, die Winterheide ab Januar/ Februar.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 28.05.2011

Guten Tag, ich beabsichtige, eine kleine Böschung mit Schneeheide zu bepflanzen, so dass sich eine geschlossene Pflanzendecke bildet. Mit wieviel Pflanzen müsste ich pro m2 rechnen?
Der Pflanzenbedarf für eine flächige Bepflanzung mit Heide wird mit 9-16 Pflanzen pro Qm angegeben. Da `Vivellii`eine mittelstark wachsende Sorte ist (ca 20cm Wuchshöhe) würde ich hier die Mitte mit 12 Pflanzen pro Qm wählen. Bitte beachten Sie, dass sich Heide nur bei regelmäßigem Rückschnitt nach der Blüte zu einem ansprechendem geschlossenen Polster entwickelt. MfG C.Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 26.09.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: