Weißblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Weißblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Kletterpflanze - Waldrebe, Clematis vitalba
Kletterpflanze - Waldrebe, Clematis vitalba
Fruchtstand der Waldrebe, Clematis vitalba
Fruchtstand der Waldrebe, Clematis vitalba
Reichblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Reichblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Weiße Blüten der Waldrebe, Clematis vitalba
Weiße Blüten der Waldrebe, Clematis vitalba
Clematis vitalba in Blüte
Clematis vitalba in Blüte
Schöne Blüte der einheimischen Waldrebe
Schöne Blüte der einheimischen Waldrebe
Zarte weiße Blüten der Waldrebe
Zarte weiße Blüten der Waldrebe
Die Waldrebe blüht im Spätsommer.
Die Waldrebe blüht im Spätsommer.
Weißblühende Kletterpflanze: Waldrebe, Clematis vitalba
Weißblühende Kletterpflanze: Waldrebe, Clematis vitalba
Wollige Früchte der Waldrebe im Oktober
Wollige Früchte der Waldrebe im Oktober
Die Früchte der Waldrebe haften bis in das Frühjahr an den Ranken.
Die Früchte der Waldrebe haften bis in das Frühjahr an den Ranken.
Fruchtstand der Waldrebe
Fruchtstand der Waldrebe
Waldrebe - wollige Fruchtstände
Waldrebe - wollige Fruchtstände
Früchte der Waldrebe im Winter
Früchte der Waldrebe im Winter
Preview: Weißblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Kletterpflanze - Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Fruchtstand der Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Reichblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Weiße Blüten der Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Clematis vitalba in Blüte
Preview: Schöne Blüte der einheimischen Waldrebe
Preview: Zarte weiße Blüten der Waldrebe
Preview: Die Waldrebe blüht im Spätsommer.
Preview: Weißblühende Kletterpflanze: Waldrebe, Clematis vitalba
Preview: Wollige Früchte der Waldrebe im Oktober
Preview: Die Früchte der Waldrebe haften bis in das Frühjahr an den Ranken.
Preview: Fruchtstand der Waldrebe
Preview: Waldrebe - wollige Fruchtstände
Preview: Früchte der Waldrebe im Winter

Clematis vitalba - Waldrebe

Clematis vitalba - Waldrebe
Weißblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Kletterpflanze - Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Fruchtstand der Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Reichblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Weiße Blüten der Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Clematis vitalba in Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Schöne Blüte der einheimischen Waldrebe
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Zarte weiße Blüten der Waldrebe
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Waldrebe blüht im Spätsommer.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Weißblühende Kletterpflanze: Waldrebe, Clematis vitalba
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Wollige Früchte der Waldrebe im Oktober
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Früchte der Waldrebe haften bis in das Frühjahr an den Ranken.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Fruchtstand der Waldrebe
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Waldrebe - wollige Fruchtstände
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Früchte der Waldrebe im Winter
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Weißblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Kletterpflanze - Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Fruchtstand der Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Reichblühende Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Weiße Blüten der Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Clematis vitalba in Blüte
Mobile Preview: Schöne Blüte der einheimischen Waldrebe
Mobile Preview: Zarte weiße Blüten der Waldrebe
Mobile Preview: Die Waldrebe blüht im Spätsommer.
Mobile Preview: Weißblühende Kletterpflanze: Waldrebe, Clematis vitalba
Mobile Preview: Wollige Früchte der Waldrebe im Oktober
Mobile Preview: Die Früchte der Waldrebe haften bis in das Frühjahr an den Ranken.
Mobile Preview: Fruchtstand der Waldrebe
Mobile Preview: Waldrebe - wollige Fruchtstände
Mobile Preview: Früchte der Waldrebe im Winter

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-9 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

  • Robert T., 01.07.2021
    Wächst sehr gut, mit langen Trieben. Nach 2 Jahren nun auch sehr viele kleine Blüten.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
welche Bodendecker können Sie mir empfehlen, um sie mit der Clematis zu kombinieren?
Danke!
Moinmoin,
wie groß ist denn die Fläche, die bedeckt werden soll? Und ist der Standort für die Bodendecker eher sonnig oder schattig?
Anspruchslose Bodendecker, die gut harmonieren, sind z.B. Frauenmantel, verschiedene Storchschnäbel, Schaumblüte und Purpurglöckchen (Heuchera).
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 09.09.2022

Hallo,
kann ich die Clematis mit einem immergrünen Geißblatt kombinieren zur Pergolabegrünung? Sie gefällt mir besser als die Bergclematis. Wann kann ich diese bestellen, auf Herbst?
Moin,
besten Dank für Ihre Anfrage.
Grundsätzlich lassen sich Clematis und Geißblatt miteinander kombinieren. Die Pflanzen stellen ähnliche Ansprüche an den Standort. Bestellbar werden die Gehölze in ca. 2-3 Wochen sein. Gerne schicken wir Ihnen eine E-Mail, sobald der gewünschte Artikel wieder lieferbar ist.Bitte loggen Sie sich hierfür in Ihr Kundenkonto ein und rufen den gewünschten Artikel auf.Klicken Sie dann bitte auf das Feld: „ Bitte benachrichtigen, wenn Artikel wieder verfügbar!“
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.07.2022

Hallo,
kann ich eine Pergola ca 1,5 breit und 2 m hoch mit einer Clematis vitalba und mit einem wintergrünen Geisblatt begrünen? Daneben haben wir im Frühjahr tolle Liguster gesetzt von Ihnen, wäre das möglich?
Moin,
besten Dank für Ihre Anfrage.
Sie können bei der Bepflanzung der Pergola Clematis vitalba mit einem Wintergrünen Geißblatt kombinieren. Beide Gehölze stellen ähnliche Ansprüche an den Standort und beide sind auch relativ pflegeleicht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.07.2022

Hallo,
Ich möchte ein Wandspalier mit einer Breite von 4,6 Meter und 4,0 Metern Höhe mit der Gemeinen Waldrebe beranken lassen. Wie viele Pflanzen sollte ich setzen: Zwei oder genügt eine? Oder sind sogar mehr erforderlich? Wie wäre Ihre Empfehlung?
Vielen Dank und besten Gruß!
Moinmoin,
wir würden Ihnen empfehlen zwei bis drei Waldreben zu setzen - je nachdem wieviel Geduld Sie haben.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 23.12.2021

Ist die Waldrebe fuer die Berankung von Gabionen geeignet (ca. 3 m hoch)?
Waechst sie auch von oben nach unten?
Welche Kletterpflanzen wuerden Sie generell fuer Gabionen empfehlen? Kriterien: winterhart und auch von oben nach unten wachsend.
Moinmoin,
als Begrünung von Gabionen von unten nach oben ist die Waldrebe gut geeignet, von oben nach unten wächst sie allerding nur recht unwillig und wenn sie keine andere Möglichkeit hat. Schön hängend wächst zum Beispiel wilder Wein - und ist auch als Begrünung von unten nach oben gut geeignet.
Für weitere Hinweise bräuchten wir noch ein paar Infos - sind die Gabionen in den Hang gebaut, so dass Pflanzen von oben nach unten wachsen können, oder sollen Kübel auf die Gabionen gestellt werden?
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.12.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,
hätte gerne gewusst, ob diese Pflanze einen Wert für Bienen, Vögel etc. hat. Möchte nur noch solche Pflanzen im Garten ansiedeln. Wäre auch schön, wenn sie diesen Aspekt ihren Beschreibungen hinzufügen würden.
Außerdem würde mich interessieren, ob ich sie "im Zaum halten" kann, da ich nur ein 2 m hohes und 2 m breites Rankgerüst habe.
Dankeschön für Ihre Antwort.
Die Waldrebe, Clematis vitalba, ist ein typisches Waldrandgewächs, das gerne an Bäumen hochklettert und so relativ groß werden kann. Durch Schnitt kann man sie aber auch kurz halten - z.B. für ein Rangerüst wie von Ihnen beschrieben.
Für Vögel bietet die Waldrebe ein undurchdringliches Dickicht, das Schutz bietet und gerne zum Nisten genutzt wird; als Futterpflanze hat sie keine Bedeutung. Die Blüten werden gerne von Honigbienen und allerlei anderen Insekten aufgesucht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 29.03.2013

Kann man diese Rebe an Bäumen hochwachsen lassen, um etwas "Wildcharakter" im Garten entstehen zu lassen? Es handelt sich um eine Wildpflaume/-mirabelle mit 10 m Höhe.
Wird der Baum dadurch Schäden davon tragen, wie man es auch dem Efeu nachsagt, oder ist für Bäume der Bewuchs mit Schlingpflanzen allgemein ungefährlich?
Es ist kein Problem die Waldrebe, Clematis vitalba, einen Baum hochranken zu lassen - dieser wird keinen Schaden nehmen. Am Anfang sollte man die Waldrebe ein wenig führen, damit sie "weiß", wohin sie wachsen soll. Hat sie den Stamm aber erstmal als Rankhilfe erkannt, wird sie von selber weiter in die Höhe wachsen, wie sie es auch in der Natur tut.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 16.03.2013

Sehr geehrte Damen und Herren, eignet sich die Clematis Vitalba auch zum "seitlichen Ranken" an einem Balkongeländer? Wie stark wächst sie? Danke!
Die Waldrebe (Clematis vitalba) kann man zum Beranken vom Geländer verwenden, sofern der Wurzelbereich schattig und geschützt aufgestellt ist. Ferner muss ein hochwertiges Substrat verwendet werden und der Wurzelbereich muss gut belüftet sein. Es darf auf keinen Fall stauende Nässe auftreten.
Bei guten Bedingungen kann die Waldrebe bis 100 cm Trieb im Jahr machen.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.02.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: