Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Fruchtschmuck bei Cotoneaster multiflorus
Fruchtschmuck bei Cotoneaster multiflorus
Die Blüte der Hänge-Strauchmispel
Die Blüte der Hänge-Strauchmispel
Nahaufnahme der Blüte des Cotoneaster Pendulus
Nahaufnahme der Blüte des Cotoneaster Pendulus
Preview: Hänge-Strauchmispel
Preview: Hänge-Strauchmispel
Preview: Hänge-Strauchmispel
Preview: Fruchtschmuck bei Cotoneaster multiflorus
Preview: Die Blüte der Hänge-Strauchmispel
Preview: Nahaufnahme der Blüte des Cotoneaster Pendulus

Cotoneaster Pendulus - Hänge-Strauchmispel

Cotoneaster Pendulus - Hänge-Strauchmispel
Hänge-Strauchmispel
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Hänge-Strauchmispel
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Hänge-Strauchmispel
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Fruchtschmuck bei Cotoneaster multiflorus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Blüte der Hänge-Strauchmispel
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Nahaufnahme der Blüte des Cotoneaster Pendulus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Hänge-Strauchmispel
Mobile Preview: Hänge-Strauchmispel
Mobile Preview: Hänge-Strauchmispel
Mobile Preview: Fruchtschmuck bei Cotoneaster multiflorus
Mobile Preview: Die Blüte der Hänge-Strauchmispel
Mobile Preview: Nahaufnahme der Blüte des Cotoneaster Pendulus

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 100/125 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 12,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Containerpflanze 125/150 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 24,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Containerpflanze 200/250 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 69,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Cotoneaster Pendulus - Hänge-Strauchmispel"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Ich habe die von Ihnen gelieferte Hängestrauchmispel zeitnah nach der Ankunft Anfang April in Pflanzerde mit ein wenig Hornspäne eingepflanzt (lehmiger Boden). Abgedeckt habe ich die Pflanzstelle mit Schafwolle, um die Verdunstung zu reduzieren.
Leider bekommt die Mispel an den Blattspitzen nun braune Flecken. Kann das an den Nachfrösten liegen, die in unserer Region noch einmal aufgetreten sind? Alle anderen Pflanzen von Ihnen weisen keine (derartigen) Schäden auf.
Moinmoin,
aus der Ferne ist das nicht so leicht zu sagen, aber nach einer Krankheit hört sich das eher nicht an. Es kann gut sein, dass die vielen Frostnächte die Hängestrauchmispel etwas leiden lassen haben. Wichtig ist, wie sich die frischen Blätter entwickeln. Wenn es sich um eine Frostschaden handelt, sollten neue Blätter gesund aussehen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.05.2021

Ich suche Pflanzen, um eine verfugte Naturstein-Stützmauer (Höhe 1,20 m) von oben teilweise hängend zu beranken. Ich dachte an Cotoneaster, Winterjasmin oder ähnliches. Standort: Ostlage, Sonne bis ca. 12:00 Uhr. Boden oben hinter der Mauer locker bis lehmig, etwas kalkhaltig. Ehemaliger Weinberg, Meereshöhe 480m. Was würden Sie empfehlen?
Moinmoin,
Cotoneaster dammeri radicans und Winterjasmin funktionieren sehr gut, wobei Cotoneaster dammeri radicans etwas flacher wächst. Der Winterjasmin ist besser trockenheitsverträglich als Cotoneaster dammeri radicans; kalkhaltige Böden vertragen beide. Ein bisschen Farbe würden Blaukissen (Aubrieta-Hybriden) bringen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.04.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: