Hibiscus Duc de Brabant
Hibiscus Duc de Brabant

Hibiscus Duc de Brabant - Hibiskus Duc de Brabant

Hibiscus Duc de Brabant - Hibiskus Duc de Brabant
Hibiscus Duc de Brabant
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 60/80 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 15,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Hibiscus Duc de Brabant - Hibiskus Duc de Brabant"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir beabsichtigen in unserem Garten Garteneibisch zu pflanzen. In den verschiedenen Baumschulen heißt es bei den einen "Hibiscus syriacus" und bei wenigen anderen (so wie bei Ihnen) "Hibiscus Hybride". Handelt es sich hierbei um unterschiedliche Sorten??
Die Frage stellt sich deshalb, da auffällig ist, dass die von Ihnen angebotenen Sorten als Hybride bezeichnet werden und sehr viel preisgünstiger als bei anderen Baumschulen sind!! Bei der Containerware stellt sich dies so dar, dass bei den meisten Baumschulen (mit Versandangeboten) eine 60-80 cm Pflanze ca. 24,00 Euro kostet. Bei Ihnen hingegen nur ca. 14,00 Euro. Liegt das möglicherweise daran, dass die Hyride nur als Zimmerpflanzen geeignet sind (zumindest im Winter)??
Wir benötigen jedenfalls winterharte Gartensorten und finden Ihr Angebot für uns sehr interessant, sofern es winterharte Sorten für den Garten sind!
Für eine kurzfristige Antwort schon jetzt herzlichen Dank!!
Bei Hibiscus syriacus Duc de Brabant und Hibiscus Hybride Duc de Brabant handelt es sich um ein und dieselbe Pflanze - eine Weiterzüchtung (daher 'Hybride') der wilden Art Hibiscus syriacus.
Sie ist sehr gut für die Gartenpflanzung geeigenet - im Haus würde sie sich nicht wohlfühlen. In den ersten Jahren nach der Pflanzung sollte man den Hibiskus im Winter bei strengem Frost schützen. Je älter er wird, desto frosthärter wird er auch.
Die Preisunterschiede können wir Ihnen leider nicht erklären - wir waren uns bisher nicht mal bewusst, dass es sie in diesem Maße gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 06.03.2013

Hallo!
Wir haben einen 240 cm hohen gefüllten Hibiskus, dunkelrot. Er sitzt voller Blüten, die aber nicht aufgehen.
Er hat einen sonnigen Standplatz. Bei dem Hibiskus der direkt daneben steht, da gehen die Blüten alle auf. Dieser ist aber kein gefüllter. Woran kann es liegen das die Blüten nicht aufgehen?
Das ist ein Problem, das beim Hibiskus immer wieder mal auftritt. Im Prinizp gibt es zwei mögliche Ursachen: Zum einen hemmt eher kühles, feuchtes Wetter das Aufgehen der Blüten; zum anderen braucht Hibiskus viel Stickstoff und wirft bei einem Mangel aus Selbstschutz seine Blüten ab.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.09.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: