Hibiscus Hybride Purple Ruffles®
Hibiscus Hybride Purple Ruffles®

Hibiscus Purple Ruffles® - Hibiskus Purple Ruffles®

Hibiscus Purple Ruffles® - Hibiskus Purple Ruffles®
Hibiscus Hybride Purple Ruffles®
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 12,95 EUR Mitte August wieder lieferbar!
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Hibiscus Purple Ruffles® - Hibiskus Purple Ruffles®"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
beim stöbern bin ich auf diesen Hibiskus gestoßen. Dieser würde sich in unserer zu planenden Blühhecke sicherlich gut machen.
Eine Frage stellt sich mir jedoch: Die Endhöhe wird ja ca. bei 2,00 m liegen. Es sollte ja aber beim Hibiskus ein Rückschnitt im Frühjahr erfolgen. Wie komme ich denn da jemals auf die 2,00 m?
Hintergrund meiner Frage ist, dass ich eine Blühhecke mit einer Höhe von ca. 1,50 bis 2,00 m plane und da ja nicht immer Lücken haben möchte, dieses Schicksal würde mich ja auch beim Schmetterlingsflieder ereilen. Sind die beiden dann ungeeignet, oder schließt sich das Loch in der Hecke schnell wieder im Frühjahr?
Moinmoin,
der Hibiskus muss nicht ganz herunter geschnitten werden, wie sich das für einen Sommerflieder empfiehlt, damit er nicht zu sehr verkahlt. Es reicht völlig, wenn man die einjährigen Triebe einkürzt, damit er sich besser verzweigt. Den Rückschnitt holt er im Laufe des Frühjahr auch ruckzuck wieder auf.
Für den Sommerflieder (Buddleja) ist ein gelegentlicher radikaler, bodennaher Rückschnitt wie gesagt in der Tat ganz gut und führt zu einer vorübergehenden Lücke in der Hecke. Er wächst aber sehr schnell, so dass diese nur von kurzer Dauer ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.08.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: