Gefüllte Blüte des Hibiscus Eruption
Gefüllte Blüte des Hibiscus Eruption
Der Roseneibisch Eruption in Blüte
Der Roseneibisch Eruption in Blüte
Hibiscus Eruption: Blütendetail
Hibiscus Eruption: Blütendetail
Hibiskus Eruption: rosa-violette Blüte mit kirschrotem Auge
Hibiskus Eruption: rosa-violette Blüte mit kirschrotem Auge
Preview: Gefüllte Blüte des Hibiscus Eruption
Preview: Der Roseneibisch Eruption in Blüte
Preview: Hibiscus Eruption: Blütendetail
Preview: Hibiskus Eruption: rosa-violette Blüte mit kirschrotem Auge

Hibiscus Eruption - Hibiskus Eruption

Hibiscus Eruption - Hibiskus Eruption
Gefüllte Blüte des Hibiscus Eruption
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Der Roseneibisch Eruption in Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Hibiscus Eruption: Blütendetail
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Hibiskus Eruption: rosa-violette Blüte mit kirschrotem Auge
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Gefüllte Blüte des Hibiscus Eruption
Mobile Preview: Der Roseneibisch Eruption in Blüte
Mobile Preview: Hibiscus Eruption: Blütendetail
Mobile Preview: Hibiskus Eruption: rosa-violette Blüte mit kirschrotem Auge
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Stämmchen ca. 40 cm hoch, getopft national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 21,95 EUR zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Hibiscus Eruption - Hibiskus Eruption"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

was versteht man unter,junge eibische vor frost schützen,wie,womit,usw ? müssen grössere eibische generell auch geschützt werden? Gibt es auch winterharte eibische ?
Eibisch (Hibiscus syriacus in Sorten) ist grundsätzlich winterhart. Ein Winterschutz ist eine reine Vorsichtsmaßnahme für junge Pflanzen in den ersten 2 – 3 Jahren. Auch dies nur bei sehr kalten Wintern mit Frost (ohne Schnee) ab ca. minus 10 Grad. Die Pflanzen sollten mit Laub angeschüttet und die Triebe mit Säcken oder Vlies abgedeckt werden. Bei älteren, etablierten Hibiscus ist dieser Schutz dann nicht mehr nötig.
Gruß
Die Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.08.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]