Blatt von Pyrocydonia daniellii
Blatt von Pyrocydonia daniellii
Blatt von Pyrocydonia daniellii
Blatt von Pyrocydonia daniellii
Pyrocydonia daniellii
Pyrocydonia daniellii
Pyrocydonia daniellii
Pyrocydonia daniellii
Preview: Blatt von Pyrocydonia daniellii
Preview: Blatt von Pyrocydonia daniellii
Preview: Pyrocydonia daniellii
Preview: Pyrocydonia daniellii

Pyrocydonia daniellii - Quittenbirne

Pyrocydonia daniellii - Quittenbirne
Blatt von Pyrocydonia daniellii
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Blatt von Pyrocydonia daniellii
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Pyrocydonia daniellii
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Pyrocydonia daniellii
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Blatt von Pyrocydonia daniellii
Mobile Preview: Blatt von Pyrocydonia daniellii
Mobile Preview: Pyrocydonia daniellii
Mobile Preview: Pyrocydonia daniellii
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 1,5 l 50/ 80 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 17,95 EUR zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Pyrocydonia daniellii - Quittenbirne"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
habe letztens eine Quittenbirne (Frucht) geschenkt bekommen, die auch roh essbar war. In Ihrer Beschreibung steht leider nichts darüber, ob man diese Früchte auch roh essen kann.
Moinmoin,
die Quittenbirne kann auch roh gegessen werden. Das Fleisch ist etwas fester als z.B. das einer Nashi-Birne.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 13.11.2019

Wird diese"Birne" auch vom Birnengitterrost befallen?
Moinmoin,
grundsätzlich kann diese Kreuzung aus Birne und Quitte vermutlich Birnengitterrost bekommen. Sie ist aber nicht besonders anfällig, und wir hatten bisher noch keine Probleme mit einem Befall.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 07.11.2017

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]