Salix chaenomeloides Mount Aso in Blüte
Salix chaenomeloides Mount Aso in Blüte
Rosa Kätzchen der Salix chaenomeloides Mount Aso
Rosa Kätzchen der Salix chaenomeloides Mount Aso
Rosa Kätzchenweide
Rosa Kätzchenweide
Rosa Kätzchenweide
Rosa Kätzchenweide
Die schönen Kätzchen der Salix Mount Aso
Die schönen Kätzchen der Salix Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Salix gracilistyla Mount Aso
Preview: Salix chaenomeloides Mount Aso in Blüte
Preview: Rosa Kätzchen der Salix chaenomeloides Mount Aso
Preview: Rosa Kätzchenweide
Preview: Rosa Kätzchenweide
Preview: Die schönen Kätzchen der Salix Mount Aso
Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Preview: Salix gracilistyla Mount Aso

Salix gracilistyla Mount Aso - Rosa Kätzchenweide Mount Aso

Salix gracilistyla Mount Aso - Rosa Kätzchenweide Mount Aso
Salix chaenomeloides Mount Aso in Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rosa Kätzchen der Salix chaenomeloides Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rosa Kätzchenweide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rosa Kätzchenweide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die schönen Kätzchen der Salix Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Salix gracilistyla Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Salix gracilistyla Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Salix gracilistyla Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Salix gracilistyla Mount Aso
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Salix chaenomeloides Mount Aso in Blüte
Mobile Preview: Rosa Kätzchen der Salix chaenomeloides Mount Aso
Mobile Preview: Rosa Kätzchenweide
Mobile Preview: Rosa Kätzchenweide
Mobile Preview: Die schönen Kätzchen der Salix Mount Aso
Mobile Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Mobile Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Mobile Preview: Salix gracilistyla Mount Aso
Mobile Preview: Salix gracilistyla Mount Aso

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 11,95 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Stämmchen ca. 80 cm hoch, getopft national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 18,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

  • Riccarda L., 12.06.2021
    Deutlich trockenheitsempfindlicher als gewöhnliche Kätzchenweide! Habe die Mount Aso im Kübel auf dem Balkon und schon den zweiten Trockenschaden, obwohl ich täglich reichlich gieße und die gewöhnliche Kätzchenweide am gleichen Standort gut gedeiht (angewurzelte Zweige aus Wildbestand, die Stadt hatte eingekürzt und die jungen Triebe liegen lassen). Aber volle Sonne und Wind sind offenbar nichts für diese Schönheit, schade! obwohl ich täglich reichlich gieße und die gewöhnliche Kätzchenweide am gleichen Standort gut gedeiht (angewurzelte Zweige aus Wildbestand, die Stadt hatte eingekürzt und die jungen Triebe liegen lassen). Aber volle Sonne und Wind sind offenbar nichts für diese Schönheit, schade!
    Zur Rezension
  • Michael Gradl, 20.02.2020
    Ein sehr toller Strauch, kräftig und gesund. Gleich im ersten Frühjahr hat er viele rosa Kätzchen angesetzt. Ich habe gleich einen zweiten bestellt.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo!
Ich habe dieses Jahr eine rosa Salweide gepflanzt. Stamm ist ca. 80-90 cm. Die Triebe sind aber zum Teil schon so lang, dass sie auf dem Boden aufliegen. Kann ich die einfach kürzen?
Moinmoin,
man kann die Triebe der Rosa Kätzchenweide jetzt problemlos etwas einkürzen. Direkt nach der Blüte kann man sie auch gerne kräftig zurückschneiden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.09.2021

Guten Tag.
Können Sie mir sagen, ob sich die Zweige der rosa Kätzchenweide Mount Aso zum Flechten eignen?
Es geht nicht um professionelle Körbe, sondern um das Basteln für den eigenen Garten. Sind die Triebe biegsam oder deutlich härter also die üblichen Flechtweiden?
Vielen Dank für ihre Mühe.
Moinmoin,
die Triebe sind biegsam und können zum Basteln verwendet werden. Die Rosa Kätzchenweide wächst langsamer als die normalerweise zum Flechten verwendeten Weidensorten, daher hat man nicht ganz so lange, gerade und viele Triebe. Verwenden kann man sie aber für kleinere Projekte.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.05.2021

Hallo,
ich habe eine Kätzchenweide Mount Aso im Kübel. Leider hat sie jetzt seit ca. 2 Wochen nur graue Kätzchenblüten, kann ich noch darauf hoffen, dass die Kätzchen rosa werden??
Moinmoin,
das ist so aus der Ferne schwer zusagen. Normalerweise treiben die Kätzchen der Weide Mount Aso aber rosa aus und werden dann mit der Zeit grauer. Bei frostiger Kälte können sie sich auch recht schnell grau färben.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.04.2021

Hallo,
wie und wann muss ich die Salix Mount Aso zurückschneiden?
Wenn die Kätzchen verblüht sind, bekommt sie doch Blätter... dann macht es doch nicht wirklich Sinn, oder???
Moinmoin,
wenn man die Rosa Kätzchenweide kompakt halten oder Verjüngen möchte, sollte man sie direkt nach der Blüte kräftig zurückschneiden.
Die Kätzchen bilden sich immer an den Trieben aus dem letzten Jahr. Das heißt, wenn man die Weide Mount Aso direkt nach der Blüte zurückschneidet, kann sie denn Sommer über neue Triebe bilden, die dann im kommenden Frühjahr blühen. Würde man sie im Herbst oder frühen Frühjahr schneiden, würde man die Blütenansätze entfernen und müsste ein Jahr auf Kätzchen verzichten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.03.2021

Hallo!
Gibt es die Weide auch als Hochstamm?
Moinmoin,
als Hochstamm kennen wir die Rosa Kätzchenweide nicht. Es gibt sie aber als Stämmchen, d.h. mit einer Stammhöhe von 60 oder 80 cm.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 09.02.2021

Hallo,
ich habe bereits diese Weide, und sie hat nun im ersten Frühjahr schon viele rosa Kätzchen hervorgebracht. Manchmal findet man die Mount Aso auch unter dem lat. Namen Salix gracilistyla Mount Aso. Was ist der Unterschied zur chaenomeloides?
Moinmoin,
Salix chaenomeles Mount Aso und Salix gracilistyla Mount Aso sind zwei unterschiedliche Bezeichnungen für ein und dieselbe Pflanze. Salix gracilistyla Mount Aso scheint die aktuell verbreitetere und anerkannte Version zu sein - ich werde es mal ändern, damit es nicht zu Verwirrungen kommt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 11.02.2020

Guten Tag,
heute bekam ich von Ihnen Mount Aso, ein schöne kräftige Pflanze. Mein Frage ist, da sie noch Blätter und auch schon Kätzchen angesetzt hat: Kann ich sie gleich rauspflanzen? Ist sie an winterliche Außentemperaturen gewöhnt? Sollte sie diesen Winter vielleicht durch Abdeckung geschützt oder ganz im kühlen, aber hellen Haus stehen?
Vielen Dank!
Moinmoin,
dieses Jahr halten viele Pflanzen bei uns tatsächlich ungewöhnlich lange die Blätter. Vermutlich liegt es daran, dass sie relativ spät, im September, noch mal angefangen haben zu treiben, als der Regen kam. Das ist aber nicht schlimm, so langsam beginnen sie mit der Winterruhe und vor Weihnachten haben wir ja selten richtig tiefe Temperaturen in unseren Breiten.
Die Kätzchenweide Mount Aso ist an Außentemperaturen gewöhnt, sie hat auch die letzten Winter draußen verbracht. Abgedeckt werden muss sie nur, wenn es knackig kalt wird, d.h. Temperaturen von -20°C oder darunter.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 03.12.2019

Sehr geehrte Damen und Herren!
Wann werden die rosa Kätzchenweiden wieder lieferbar sein? Und kann man sie als Sichtschutz verwenden? Wie nah beieinander darf man sie pflanzen?
Vielen Dank und mit freundlichen Grüssen
Moinmoin,
ab August ist die Rosa Kätzchenweide wieder lieferbar.
Als lockeren Sichtschutz kann man die Rosa Kätzchenweide gut verwenden, wir würden Ihnen empfehlen die Rosa Kätzchenweiden 1-2 m auseinander zu pflanzen. Das sieht zunächst licht aus, sie wachsen aber mit der Zeit ineinander.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.06.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
kann ich oben genannte Kätzchenweide auch in einen Kübel pflanzen?
Moinmoin,
ja, man kann die Rosa Kätzchenweide auch im Kübel kultivieren. Weiden brauchen etwas mehr Wasser als andere Kübelpflanzen, ansonsten sind sie eher pflegeleicht. Man kann die Rosa Kätzchenweide gerne regelmäßig kräftig zurückschneiden, damit sie nicht zu groß wird.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 01.11.2017

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: