Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Krautige Weide
Salix hylematica gepflanzt im Steingarten
Salix hylematica gepflanzt im Steingarten
Preview: Krautige Weide
Preview: Krautige Weide
Preview: Krautige Weide
Preview: Krautige Weide
Preview: Salix hylematica gepflanzt im Steingarten

Salix hylematica - Krautige Weide

Salix hylematica - Krautige Weide
Krautige Weide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Krautige Weide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Krautige Weide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Krautige Weide
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Salix hylematica gepflanzt im Steingarten
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Krautige Weide
Mobile Preview: Krautige Weide
Mobile Preview: Krautige Weide
Mobile Preview: Krautige Weide
Mobile Preview: Salix hylematica gepflanzt im Steingarten
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 15/20 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,25 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Salix hylematica - Krautige Weide"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Wir haben einen nach Osten gehenden Garten und suchen eine Bepflanzung für einen kleinen Hang. Leider sind uns die dort gepflanzten Dickmännchen wg. einer Pilzerkrankung alle eingegangen, so dass wir davon ausgehen, dass der Boden dort auch relativ feucht ist. Im Gartenzenter wurde uns Weide empfohlen, da diese sehr feuchtigkeitsziehend sei. Ist die Salix hylematica für unsere Zwecke geeignet oder können Sie uns etwas anderes empfehlen?
Vielen Dank.
Die krautige Weide, Salix hylematica, eignet sich dafür eher nicht. Diese Weide stammt aus den felsigen Gebieten des Himalaya, d.h. sie bräuchte schon einen recht sonnigen Standort. Feuchtigkeit verträgt sie schon und sollte möglichst gleichmäßig feucht gehalten werden. Richtige Nässe mag sie aber nicht. Auch die anderen flachwachsenden Weiden sind eher alpinen Ursprungs und nicht wirklich für den beschriebenen Standort geeignet.
Alternativen wären an Stauden z.B. die Elfenblume (Epimedium) oder die Schaumblüte (Tiarella cordifolia) und als flache Gehölze die Zwermispel, (Cotoneaster dammeri Eichholz) und die Böschungsmyrthe (Lonicera pileata).
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.07.2014

Guten Tag,
wie viele Pflanzen benötige ich für eine Fläche von ca. 40qm?
Vielen Dank!
In der Größe 15-20 cm sollten Sie 3-4 Pflanzen pro Qm setzen, um eine schnelle Bedeckung der Fläche zu erreichen. Die Pflanzen werden bis zu 40 cm hoch und breiten sich flach aus, so dass letztlich auch 2 Pflanzen ausreichen würden, jedoch durch den langsamen Wuchs sehr viele Zeit bis zur Bodendeckung vergehen würde.
Mit freundlichen Grüßen, Christina Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 29.08.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: