Straucheberesche Saule - süße rote Früchte
Straucheberesche Saule - süße rote Früchte
Rote Beeren der Straucheberesche Saule
Rote Beeren der Straucheberesche Saule
Die großen Früchte der Sorbaronia Saule
Die großen Früchte der Sorbaronia Saule
Die Sorbaronia ist auch ein gutes Vogelnährgehölz.
Die Sorbaronia ist auch ein gutes Vogelnährgehölz.
Sorbaronia Saule
Sorbaronia Saule
Preview: Straucheberesche Saule - süße rote Früchte
Preview: Rote Beeren der Straucheberesche Saule
Preview: Die großen Früchte der Sorbaronia Saule
Preview: Die Sorbaronia ist auch ein gutes Vogelnährgehölz.
Preview: Sorbaronia Saule

Sorbaronia Saule - Straucheberesche Saule

Sorbaronia Saule - Straucheberesche Saule
Straucheberesche Saule - süße rote Früchte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rote Beeren der Straucheberesche Saule
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die großen Früchte der Sorbaronia Saule
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Sorbaronia ist auch ein gutes Vogelnährgehölz.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Sorbaronia Saule
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Straucheberesche Saule - süße rote Früchte
Mobile Preview: Rote Beeren der Straucheberesche Saule
Mobile Preview: Die großen Früchte der Sorbaronia Saule
Mobile Preview: Die Sorbaronia ist auch ein gutes Vogelnährgehölz.
Mobile Preview: Sorbaronia Saule

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 27,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 150/200 cm, eintriebig Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 39,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Sorbaronia Saule - Straucheberesche Saule"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Liebes Baumschulteam,
Sie schreiben, dass es bei der Sorbaronia Saule um eine Naturhybride handelt. Kann ich dann davon ausgehen, dass die Pflanze wurzelecht ist? Wenn sie trotzdem veredelt wurde, könnten Sie bitte erläutern, warum? Kann sich in dem Fall der Veredelung trotzdem ein Strauch (Busch) entwickeln?
Moin,
besten Dank für Ihre Anfrage.
Bei dieser Pflanze handelt es sich um eine natürliche Kreuzung von Sorbus und Aronia. Der Typ Saule wurde daraus ausgelesen. Wenn man diese wiederum durch Aussaat vermehren würde, würde wieder andere Typen entstehen. Die Vermehrung ist daher nur durch Veredlung möglich. Sorbaronia Saule bieten wir sowohl buschig (Containerware 60-100cm), als auch eintriebig gezogen (Containerpflanze 150/200 cm) an.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.08.2022

Hallo,
ist die Sorbaronia Säule wie die Eberesche und Apfelbeere essbar?
Moin,
besten Dank für Ihre Anfrage.
Ja, Sorbaronia ist eine Kreuzung aus einer Aronie und einer Eberesche und die Früchte können ähnlich wie die Apfelbeeren verwendet werden. Die Früchte der Sorbaronia sind wohl etwas herber wie die Früchte der Apfelbeeren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 01.08.2021

Liebes Baumschulen-Team,
ich bin sehr an der Straucheberesche interessiert. Können Sie mir sagen, ab wann sie wieder bestellbar ist?
Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit.
Liebe Grüße!
Moinmoin,
die Straucheberesche ist im Moment leider ausverkauft, die neue Kultur erst ab August 2021 versandfertig.
Ihnen auch eine schöne Adventszeit!
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 01.12.2020

Liebes Baumschulenteam,
wie sind bei der Sorbaronia Saule als Nachkomme von Eberesche und Apfelbeere das Wurzewerk und die Ausläuferbildung zu bewerten?
Wie nah kann der Baum an die Hauswand gepflanz werden?
Moinmoin,
da die Straucheberesche auf die einfache Eberesche (Sorbus aucuparia) veredelt wurden, hat das Wurzelwerk im Prinzip auch auch dessen Eigenschaften. Durch den langsameren Wuchs der Straucheberesche ist das Wurzelwachstum aber ebenfalls etwas gehemmt und es bilden sich nur vereinzelte Ausläufer.
Von einer Hauswand sollte man mindestens 3-4 m Abstand halten, damit sich die Straucheberesche schön entwickeln kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 26.09.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: