Blüte der Heidetamariske
Blüte der Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Heidetamariske
Preview: Blüte der Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske
Preview: Heidetamariske

Tamarix pentandra - Heidetamariske

Tamarix pentandra - Heidetamariske
Blüte der Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Heidetamariske
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Blüte der Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske
Mobile Preview: Heidetamariske

Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 7,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Neulich hatte ich gelesen, dass Tamarisken eher einen kalkhaltigen Boden bevorzugen, ist dies bei der Heidetamariske (T. pentandra) auch so? Wie kommt sie mit saurem Boden klar, der bei Heidepflanzen ja ansonsten eher beliebt ist?
Moinmoin,
tendenziell wachsen Tamarisken lieber auf kalkhaltigen Böden. Sie kommen aber auch mit neutralen bis leicht sauren Böden gut zurecht. Wir kultivieren sie z.B. in einem Substrat mit einem pH-Wert von 5,5, und sie gedeihen ohne Probleme.
Der Name kommt vermutlich von ihren heidenartig aussehenden Blättern, nicht weil sie in der Heide wachsen. Auf stark sauren Substraten gedeihen sie nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 31.03.2020

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: