Die Früchte der heimischen Moosbeere
Die Früchte der heimischen Moosbeere
heimische Moosbeere
heimische Moosbeere
heimische Moosbeere
heimische Moosbeere
heimische Moosbeere
heimische Moosbeere
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus am Naturstandort im Vaaler Moor
Vaccinium oxycoccus am Naturstandort im Vaaler Moor
Früchte von Vaccinium oxycoccus
Früchte von Vaccinium oxycoccus
Triebe und Laubblätter von Vaccinium oxycoccus
Triebe und Laubblätter von Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Vaccinium oxycoccus
Preview: Die Früchte der heimischen Moosbeere
Preview: heimische Moosbeere
Preview: heimische Moosbeere
Preview: heimische Moosbeere
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus am Naturstandort im Vaaler Moor
Preview: Früchte von Vaccinium oxycoccus
Preview: Triebe und Laubblätter von Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus
Preview: Vaccinium oxycoccus

Vaccinium oxycoccus - Heimische Moosbeere

Vaccinium oxycoccus - Heimische Moosbeere
Die Früchte der heimischen Moosbeere
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
heimische Moosbeere
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
heimische Moosbeere
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
heimische Moosbeere
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus am Naturstandort im Vaaler Moor
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Früchte von Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Triebe und Laubblätter von Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Vaccinium oxycoccus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Die Früchte der heimischen Moosbeere
Mobile Preview: heimische Moosbeere
Mobile Preview: heimische Moosbeere
Mobile Preview: heimische Moosbeere
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus am Naturstandort im Vaaler Moor
Mobile Preview: Früchte von Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Triebe und Laubblätter von Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus
Mobile Preview: Vaccinium oxycoccus

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 4,75 EUR
ab 10 Stk. = je 4,50 EUR
ab 25 Stk. = je 4,25 EUR
ab Oktober versendbar
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Vaccinium oxycoccus - Heimische Moosbeere"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Wird die Pflanze noch in diesem Jahr lieferbar sein?
Und ist sie für einen absonnigen Standort geeignet?
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Moinmoin,
es ist noch nicht ganz sicher, aber vermutlich werden wir im Herbst einige Exemplare der Heimischen Moosbeere anbieten können.
Die Moor- und Heidepflanze verträgt auch halbschattige bis leicht schattige Standorte. In der Natur ist die Moosbeere auch mal von einem Strauch oder hohen Gräsern beschattet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.08.2022

Halten Moosbeeren die "fette" Kübelerde für Balkonpflanzen aus?
Danke im Voraus.
Man müsste eine Blumenerde nehmen, die nicht schon (so stark) vorgedüngt ist, dann funktioniert das durchaus. Die heimische Moosbeere, Vaccinium oxycoccus, ist aber eher empfindlich und daher nicht ganz einfach im Kübel zu pflegen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.06.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: