Nordamerikanischer Judasbaum, rosa Blüte
Nordamerikanischer Judasbaum, rosa Blüte
Auffällige rosa Blüten von Cercis canadensis
Auffällige rosa Blüten von Cercis canadensis
Die rosa Blüten von Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Die rosa Blüten von Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Das Blatt vom Judasbaum
Das Blatt vom Judasbaum
Die rosa Blüten des Judasbaum (Cercis canadensis) erscheinen vor den Blättern.
Die rosa Blüten des Judasbaum (Cercis canadensis) erscheinen vor den Blättern.
Preview: Nordamerikanischer Judasbaum, rosa Blüte
Preview: Auffällige rosa Blüten von Cercis canadensis
Preview: Die rosa Blüten von Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Preview: Das Blatt vom Judasbaum
Preview: Die rosa Blüten des Judasbaum (Cercis canadensis) erscheinen vor den Blättern.

Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum

Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Nordamerikanischer Judasbaum, rosa Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Auffällige rosa Blüten von Cercis canadensis
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die rosa Blüten von Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Das Blatt vom Judasbaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die rosa Blüten des Judasbaum (Cercis canadensis) erscheinen vor den Blättern.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Nordamerikanischer Judasbaum, rosa Blüte
Mobile Preview: Auffällige rosa Blüten von Cercis canadensis
Mobile Preview: Die rosa Blüten von Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum
Mobile Preview: Das Blatt vom Judasbaum
Mobile Preview: Die rosa Blüten des Judasbaum (Cercis canadensis) erscheinen vor den Blättern.

.
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 250,- EUR Bestellwert = 7,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,75 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-14 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Cercis canadensis - Nordamerikanischer Judasbaum"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Guten Tag,
mich würde interessieren, ob der Judasbaum eher früh oder spät im Frühjahr austreibt und wie lange die Blätter im Herbst am Baum bleiben. Gibt es da eventuell auch Unterschiede zwischen den Sorten?
Vielen Dank für die Hilfe.
Moinmoin,
der Judasbaum treibt relativ spät aus - meist kommen Mitte/Ende April die Blüten, etwas später die Blätter; in kälteren Frühjahren auch mal erst im Mai. Zwischen den Sorten bestehen keine großen Unterschiede. Das Laub verlieren die Judasbäume im Laufe des Oktobers.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.03.2024

Hallo,
ist der Baum hitzeverträglich? Wir hatten hier an der südhessischen Bergstraße schon mal 38/39°C? Der Baum wird in exponierter Südlage stehen. Herzlichen Dank für die Antwort!
Moin,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Vermutlich dürfte der Nordamerikanische Judasbaum die hohen Temperaturen zeitweise vertragen. In einer exponierten Lage sollte aber bei neuen Anpflanzungen auch ein Winterschutz bedacht werden. Sicherer für den schwierigen Standort wären Gehölze mit silbrigem Laub, wie zum Beispiel Ölweide (Elaeagnus umbellata), Rosmarinweide (Salix rosmarinifolia) oder Weidenblättrige Birne (Pyrus salicifolia pendula). Diese vertragen die Hitze noch besser.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.07.2023

Hallo,
haben Sie auch etwas größere Judasbäume? Online sehe ich nur Größen bis 60/80 cm.
Kann ich Cercis canadensis in den Marschboden pflanzen? Der Grundwasserspiegel ist ja im Herbst/Winter recht hoch.
Moinmoin,
wir haben dieses Jahr leider nur kleine Pflanzen der Cercis canadensis.
Der Judasbaum braucht einen eher lockeren, durchlässigen Boden; Staunässe verträgt er nicht. Man müssten den Marschboden daher etwas aufbereiten, damit der Judasbaum gedeihen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.02.2023

Blühen die Pflanzen, die sie mit 125/130 cm Höhe im Container anbieten, infolge ihres Alters schon?
Der Nordamerikanische Judasbaum, Cercis canadensis, wird durch Aussaat vermehrt und blüht daher erst im mittleren Alter. Auch bei einer Pflanze der Größe 125/150 cm muss man also leider noch mehrere Jahre bis zur ersten Blüte warten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.04.2012

Nach wievielen Jahren zeigen sich die ersten Blüten?
Der Cercis blüht erst als ältere Pflanze, ca 10jährig.

Eintrag hinzugefügt am: 28.05.2009

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: