Korallen-Ölweide Roter September mit Beeren
Korallen-Ölweide Roter September mit Beeren
Elaeagnus umbellata Roter September
Elaeagnus umbellata Roter September
Elaeagnus umbellata Roter September
Elaeagnus umbellata Roter September
Elaeagnus umbellata Roter September
Elaeagnus umbellata Roter September
Preview: Korallen-Ölweide Roter September mit Beeren
Preview: Elaeagnus umbellata Roter September
Preview: Elaeagnus umbellata Roter September
Preview: Elaeagnus umbellata Roter September

Elaeagnus umbellata Roter September - Korallen-Ölweide Roter September

Elaeagnus umbellata Roter September - Korallen-Ölweide Roter September
Korallen-Ölweide Roter September mit Beeren
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Elaeagnus umbellata Roter September
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Elaeagnus umbellata Roter September
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Elaeagnus umbellata Roter September
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Korallen-Ölweide Roter September mit Beeren
Mobile Preview: Elaeagnus umbellata Roter September
Mobile Preview: Elaeagnus umbellata Roter September
Mobile Preview: Elaeagnus umbellata Roter September

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze geschnitten national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 11,95 EUR ganzjährig
zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Elaeagnus umbellata Roter September - Korallen-Ölweide Roter September"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Moin, ich habe vor vier Jahren eine Doldige Ölweide (Elaeagnus umbellata Thunb.) geschenkt bekommen und eingepflanzt. Die Ölweide steht an einem sonnigen Standort, blüht reichlich, trägt aber keine Früchte. Vermutlich fehlt ein Bestäuber. Welche Pflanze aus ihrem Sortiment ist geeignet?
Moin,
vielen Dank für die Anfrage.
Grundsätzlich kann jede unserer Elaeagnus umbellata Sorten als Befruchter dienen, es sei denn sie stammt vom gleichen Klon ab. Dann könnte es mit der Befruchtung nicht klappen.
Gruß
Die Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.05.2021

Ich habe letztes Jahr eine Korallenölweide Roter September gekauft und wollte gerne wissen, ob ich mit Wurzelausläufern und damit mit neuen Austrieben in der Umgebung rechnen muss?
Ich hatte vorher einen Sanddorn an der Stelle, der mir bis ins Gemüsebeet gewachsen ist.
Moinmoin,
die Korallenölweide Roter September kann durchaus einzelne Ausläufer treiben, aber bei Weitem nicht so stark wie der Sanddorn. Auf größere Erdarbeiten sollte man im Wurzelbereich aber verzichten, da Wurzelverletzungen die Ausläuferbildung anregen können.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 05.03.2021

Hallo,
ich habe eine Korallen-Ölweide wie auch der Edel-Ölweide bestellt, können sie mir sagen, ob diese sich selbst befruchten, oder werden jeweils zwei Pflanzen der Art oder unterschiedliche Sorten benötigt.
Ich habe Elaeagnus umbellata Roter September und Elaeagnus multiflora Russische Ernte bestellt.
Moinmoin,
gegenseitig befruchten können sich die beiden Ölweide-Arten eher nicht - sie blühen auch zu leicht unterschiedlichen Zeiten. Die gewählten Sorten sollten selbstfruchtbar sein, auch wenn sie etwas besser tragen, wenn eine zweite Sorte in der Nähe ist. Es ist schwer für uns zu überprüfen, wie gut sie tragen, wenn sie alleine stehen, da wir mehrere Sorten und die einfach Art hier haben
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 23.10.2020

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: