Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Früchte von Euonymus europaeus Red Cascade
Früchte von Euonymus europaeus Red Cascade
Pracht-Pfaffenhütchen mit Fruchtschmuck
Pracht-Pfaffenhütchen mit Fruchtschmuck
Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Starker Fruchtschmuck bei Euonymus europaeus Red Cascade
Starker Fruchtschmuck bei Euonymus europaeus Red Cascade
Preview: Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Preview: Früchte von Euonymus europaeus Red Cascade
Preview: Pracht-Pfaffenhütchen mit Fruchtschmuck
Preview: Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Preview: Starker Fruchtschmuck bei Euonymus europaeus Red Cascade

Euonymus europaeus Red Cascade - Pracht-Pfaffenhütchen

Euonymus europaeus Red Cascade - Pracht-Pfaffenhütchen
Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Früchte von Euonymus europaeus Red Cascade
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Pracht-Pfaffenhütchen mit Fruchtschmuck
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Starker Fruchtschmuck bei Euonymus europaeus Red Cascade
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Mobile Preview: Früchte von Euonymus europaeus Red Cascade
Mobile Preview: Pracht-Pfaffenhütchen mit Fruchtschmuck
Mobile Preview: Früchte des Pracht-Pfaffenhütchen
Mobile Preview: Starker Fruchtschmuck bei Euonymus europaeus Red Cascade
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 10,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

  • Michael Assenmacher, 03.04.2020
    Wir haben drei Pflanzen bestellt, die wir zu Ostern verschenken wollten. Die Bestellung verlief absolut problemlos. Bezahlt werden konnte per Rechnung. Die Lieferung erfolgte ebenfalls problemlos per DPD, schnell und pünktlich. Die Pfaffenhütchen kamen in einem sehr guten Zustand an und wurden auch gleich eingepflanzt. Wir hoffen, dass wir den Beschenkten damit eine große Freude machen konnten und sie auch gut anwachsen und bald blühen. Danke an das Eggert-Team für die problemlose und kompetente Abwicklung. Rechnung. Die Lieferung erfolgte ebenfalls problemlos per DPD, schnell und pünktlich. Die Pfaffenhütchen kamen in einem sehr guten Zustand an und wurden auch gleich eingepflanzt. Wir hoffen, dass wir den Beschenkten damit eine große Freude machen konnten und sie auch gut anwachsen und bald blühen. Danke an das Eggert-Team für die problemlose und kompetente Abwicklung.
    Zur Rezension

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Euonymus europaeus Red Cascade - Pracht-Pfaffenhütchen"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Sehr geehrtes Eggert-Team,
im September 2014 habe ich in meinen Garten unter Beimischung von dunkler, humusreicher Pflanzerde ein von Ihnen zugesandtes Pfaffenhütchen: Euonymus europaeus "Red Cascade" (60 cm) gepflanzt. Es steht vor einer Ligusterhecke (100 cm Abstand) und erhält von morgens bis spätnachmittags Sonne. In trockenen Phasen führe ich ihm zusätzlich Wasser zu.
In den vier Jahren ist er zu einem am Haupttrieb 180 cm hohen Strauch gewachsen. Einiges bereitet mir seit 4 Jahren nun doch ein bisschen Sorgen:
- Der Strauch zeigt nur eine sehr dünne Verästelung mit entsprechend dünner Belaubung.
- Die Herbstfärbung beschränkt sich auf dunkelgrüne Blätter mit leicht dunkel-rötlich-braunem Schimmer und mit kaum auffälligen roten Ausnahmen.
- Rascher Laubabfall nach den ersten Anzeichen der Blattfärbung.
- Äußerst geringer Fruchtansatz (ca. 5 Früchte am ganzen Strauch).
Leider hat sich damit der von mir gehegte Wunsch (knallrote, länger anhaltende Herbstfärbung und überreicher Fruchtansatz vor dunkelgrüner Ligusterhecke als optischer Blickfang) noch nicht erfüllt.
Welche Fehler habe ich gemacht? Was kann ich zur Verbesserung der Lage tun? Für einen oder mehrere Tipps wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Moinmoin,
die Laubfärbung und der Fruchtbehang sind am schönsten bzw. reichsten, wenn das Pfaffenhütchen einen vollsonnigen Standort hat. Aber insbesondere eine Sorte wie Red Cascade, die auf Fruchtreichtum und Blattfärbung hin gezogen worden ist, sollte auch an einem eher sonnigem Standort in voller Pracht dastehen.
Nach einer Krankheit oder einem Schädling hört sich das nicht an, am wahrscheinlichsten missfällt dem Pfaffenhütchen etwas am Standort: Am liebsten mag das Pfaffenhütchen einen lehmigen, kalkreichen, gerne auch nährstoffreichen Boden, der mäßig trocken bis feucht ist. Es toleriert aber auch sandig-lehmige bis sandige Standorte, der pH-Wert kann auch neutral sein. Saure Böden, Trockenheit und Staunässe verträgt es hingegen nicht. Im Frühjahr kann man das Pfaffenhütchen gerne mit etwas Kompost, Hornspänen o.ä. düngen, auch etwas Kalk tut ihm gut. In trockenen Zeiten sollte das Pfaffenhütchen gut gewässert werden - aber das haben Sie ja auch gemacht.
Haben Sie irgendetwas in der Antwort finden können, was Ihnen weiterhilft? Wenn nicht können Sie uns gerne auch noch ein Foto Ihres Sorgenkindes zuschicken.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 01.11.2018

Trägt die Pflanze bereits bei der Lieferung Früchte oder erst nach einigen Jahren?
Moinmoin,
die Euonymus europaeus Red Cascade haben jetzt noch keinen Fruchtansatz, in ungefähr zwei Jahren wird es soweit sein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 26.10.2016

Guten Tag,
kann man dieses Pfaffenhütchen so schneiden oder bündeln, dass man auf einer Bank darunter sitzen könnte - oder ist das eine völlig abwegige Idee?
Moinmoin,
so richtig unter das Pfaffenhütchen kann man sich nicht setzen, da es relativ buschig wächst. Besser geeignet wären ein Großstrauch mit schirmartigenm Wuchs wie z.B. die Kupferfelsenbirne (Amelanchier lamarckii) oder Kleinbäume wie Zieräpfel, Zierkirschen oder der Apfeldorn (Cratagegus lavallei).
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 14.01.2016

Guten Tag, wann kann man das veredelte Pfaffenhütchen pflanzen?
Das Pracht-Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus Red Cascade) erhalten Sie bei uns im Container und ist gut winterhart. Daher ist eine Pflanzung noch bis in den späten Herbst möglich.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.08.2015

Wäre es möglich, E. "Red Cascade" in einem großen Maurerkübel zu halten?
Moinmoin,
im Prinzip kann man das Pracht-Pfaffenhütchen, Euonymus europaeus Red Cascade, auch im Kübel halten; er braucht aber eine gute Pflege, da er als Topfpflanze etwas empfindlicher ist als im Freiland.
Anbei noch einige Empfehlungen für eine Kübelkultur:
- verwenden Sie ein Substrat aus ca. 80% Weißtorf und 20% Kies, Blähton oder ähnlichem Material
- auch Zuschlagstoffe wie Steinmehl, Hornspäne oder Kompost können gerne eingesetzt werden
- düngen Sie das Substrat mit einem Vollnährstoffdünger auf (4 gr Dünger pro Liter Substrat), falls das nicht schon vom Hersteller der Erde erledigt wurde
- achten Sie auch auf eine gute Drainage im Kübel, ev. empfiehlt sich eine Drainschicht mit grobem Kies auf dem Kübelgrund, welche mit einem Vlies vom Substrat getrennt wird
- kalken Sie das Substrat auf, so dass Sie einen ph-Wert von 5,5 bis 6,0 errreichen (falls nicht bereits gekalkt gekauft)
- topfen Sie alle 2 bis 3 Jahre die Kübelpflanze in ein etwas größeres Gefäß um
- düngen Sie das Substrat jährlich mit 2 bis 3 gr. Vollnährstoffdünger pro Liter Substrat nach
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 23.10.2014

Hallo,
ist Euonymus Red Cascade selbstfruchtbar, oder benötige ich zwei Sträucher für Fruchtansatz?
Das Pracht-Pfaffenhütchen, Euonymus europaeus Red Cascade, ist selbstfruchtbar, auch ein einzelnes Exemplar hat einen zufriedenstellenden Fruchtansatz.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 19.02.2014

Hallo,
ich würde gerne wissen, ob Euonymus Red Cascade Wurzelausläufer bildet?
Ausläufer bildet das Prachtpfaffenhütchen, Euonymus Red Cascade, nicht. Was eventuell passieren kann, ist, dass die Unterlage (das einfache Pfaffenhütchen, Euonymus europaeus) beginnt, einzelne Triebe auszubilden. Diese sollten komplett entfernt werden, sobald man sie bemerkt - dann hat man für längere Zeit wieder Ruhe.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 25.01.2013

Guten Tag,
wird diese Art auch von den Vögeln angenommen, oder ist es besser die Wildform von Euonymus europaeus zu pflanzen?
Die Früchte des Pracht-Pfaffenhütchens werden genauso von den Vögeln angenommen wie die des gewöhnlichen Pfaffenhütchens. Der Vorteil von Euonymus europaeus Red Cascade ist, dass der Strauch schon in deutlich jüngeren Jahren mit dem Tragen von Früchten beginnt. Außerdem sind die Früchte zahlreicher und größer als bei der einfachen Art.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 29.12.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: