Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie
Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie

Euonymus fortunei Sarcoxie - Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie

Euonymus fortunei Sarcoxie - Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie
Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 3,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Euonymus fortunei Sarcoxie - Immergrüner Spindelstrauch Sarcoxie"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
gibt es eine Art von Euonymus fortunei, die nach unten wächst - also überhängend?
Wir wollen eine Mauer begrünen von oben und Efeu, Cotoneaster und Immergün kommen nicht in Frage.
Herzlichen Dank!
Moinmoin,
es gibt zwei Varianten, die in Frage kommen würden:
- schwachwachsend: Euonymus fortunei Minimus
- starkwachsend: Euonymus fortunei coloratus
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 16.01.2015

Wir haben eine sehr große Terrasse und ich bin auf der Suche nach Kübelpflanzen, blühend oder grün, die winterhart sind. Ich habe keine Möglichkeit im Keller zu überwintern.
Euonymus fortunei Sarcoxie eignet sich nicht als Kübelpflanze. Ein Sortiment an verschiedenen möglichen Kübelpflanzen haben wir hier; wie winterhart die Pflanze ist bzw. wie sie überwintert werden sollte, steht jeweils im dazugehörigen Text.
Um alle möglichen Pflanzen zu nennen, ist hier zu wenig Platz, aber folgend mal drei frostharte Beispiele:
1) die Weidenblättrige Birne (Pyrus salicifolia Pendula)
2) die Eßbare Ölweide (Eleagnus multiflora)
3) die Korallen-Ölweide (Eleagnus umbellata)
Sollten Sie konkretere Vorstellungen zum Aussehen der gewünschten Kübelpflanzen haben, können Sie sich gerne wieder an uns wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 17.03.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]