Triebspitze vom Wintergrünen Liguster Liga
Triebspitze vom Wintergrünen Liguster Liga
Ligustrum vulgare Liga im Sommerlaub
Ligustrum vulgare Liga im Sommerlaub
Preview: Triebspitze vom Wintergrünen Liguster Liga
Preview: Ligustrum vulgare Liga im Sommerlaub

Ligustrum vulgare Liga - Wintergrüner Liguster Liga

Ligustrum vulgare Liga - Wintergrüner Liguster Liga
Triebspitze vom Wintergrünen Liguster Liga
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Ligustrum vulgare Liga im Sommerlaub
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Triebspitze vom Wintergrünen Liguster Liga
Mobile Preview: Ligustrum vulgare Liga im Sommerlaub
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 6,75 EUR ganzjährig lieferbar
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Ligustrum vulgare Liga - Wintergrüner Liguster Liga"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
ist die Sorte auch 6triebig verfügbar? Wir möchten dieses Frühjahr eine schnell wachsende, blickdichte und möglichst wintergrüne Hecke pflanzen.
Wie viele Pflanzen benötigt man auf 30 m Länge? Ist eine zweireihige Pflanzung sinnvoll? Bis wann spätestens sollten wir pflanzen? Werden die Pflanzen im Topf geliefert? Ist ein Schnitt nach der Pflanzung erforderlich?
Vielen Dank für Ihre Bemühungen!
Moinmoin,
nein, leider nicht, von der Sorte Liga haben wir jetzt nur noch wenige Pflanzen. Wir würden Ihnen als Alternative Ligustrum vulgare Atrovirens empfehlen. Von dieser ebenfalls wintergrünen Sorte sind noch ausreichend 6-triebige Sträucher vorhanden. Sie werden wurzelnackt geliefert und sollten so bald wie möglich gepflanzt werden, allerspätestens im Laufe des April.
Die Pflanzen werden geschnitten geliefert, der nächste Schnitt muss erst im nächsten Frühjahr vor dem Austrieb erfolgen. Sie benötigen 2,5 bis 3 Pflanzen pro Meter, eine zweireihige Pflanzung ist nicht notwendig.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 16.03.2017

Hallo,
sind diese Pflanzen derzeit verfügbar?
Den Liguster Liga können wir voraussichtlich ab Herbst 2016 wieder als Wurzelware anbieten. Als Alternative können wir Ihnen jetzt Liguster vulgare Atrovierens empfehlen, dieser ist der Sorte Liga sehr ähnlich.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.09.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
sind bei Ihnen auch größere Pflanzen als die genannte Größe von 30-40 cm erhältlich?
Lieber Herr Münch,
nein, leider haben wir noch keine größeren Ligustrum vulgare Liga-Pflanzen. Diese Liguster-Sorte ist noch relativ neu in unserem Sortiment, so dass wir bisher keine älteren Pflanzen haben - und Zukauf anderer Größen ist auch nicht möglich, da sie in Deutschland noch recht selten ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 09.10.2014

Hallo,
bitte erklären Sie mir doch den Unterschied zwischen Breit- und Flachwurzler. Wir würden gerne eine Ligusterhecke pflanzen, es befindet sich jedoch in unmittelbarer Nähe ein gepflasterter Weg. Können Sie uns für unseren Bedarf ggf. eine andere Hecke empfehlen, die sehr schnell und dicht wächst und auch wintergrün ist.
Vielen Dank.
Einen Unterschied zwischen Flach- und Breitwurzler gibt es unseres Erachtens nicht; es handelt sich lediglich um zwei Begriffe für dieselbe Sache.
Liguster ist ein intensive Flachwurzler. Da die Wurzeln aber sehr fein sind, ist die Gefahr, dass Gehwegsteine angehoben werden, bei einem gut verlegten Weg verschwindet gering. Die Wurzeln bringen nicht die Kraft auf, wie man es z.B. von Pappeln kennt.
Immergrüne Hecken-Alternativen wären Kirschlorbeer, Ilex und Thuja - aber im Preis-Leistungsverhältnis (günstig, schnellwachend) ist Liguster nicht zu schlagen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 06.02.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: