Feld-Thymian
Feld-Thymian

.Thymus serpyllum var. albus - Feld-Thymian, Weißer Feldthymian

.Thymus serpyllum var. albus - Feld-Thymian, Weißer Feldthymian
Feld-Thymian
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,40 EUR
ab 6 Stk. = je 2,10 EUR
Verfügbar
   
Containerpflanze 3 l national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,95 EUR Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Thymus serpyllum var. albus - Feld-Thymian, Weißer Feldthymian"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich suche für die Einfassung unserer Granitsteinterasse einen sehr niedrigen Bodendecker, mit dem man einen ca. 10 cm breiten Streifen um die Terasse bedecken kann, damit die Erde des umgrenzenden Beets bei Regen nicht immer auf die Steine spritzt. Ich dachte dabei an eine niedrige Thymianart und bin jetzt unsicher, da ich sowohl T. serpyllum (in mehrern Varianten) als auch T. praecox als Polsterthymian finde.
Könnten Sie mir einen Tipp geben, ob das mit Thymian überhaupt möglich ist und wenn ja, welche Sorte sich dann am besten eignet - dazuhin, wieviele Pflanzen ich pro Meter benötige, damit das "Band" bald zuwächst?
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Moinmoin,
beide Thymian-Arten sind für Ihr Vorhaben geeignet - beide wachsen sehr flach, polsterartig und kriechend und eignen sich daher gut als Bodendecker. Vom frühblühenden (Polster-)Thymian (Thymus praecox) haben wir nur die Sorte Thymus praecox minor, die gute 3 cm hoch wird und recht langsam wächst. Unsere Thymus serpyllum-Sorten werden etwas höher - gute 5 cm - und breiten sich auch ein wenig schneller aus. Für einen relativ schnell zuwachsenden Streifen sollte man 4 Thymus auf einen Meter setzen, vom Thymus praecox minor vielleicht sogar 5. Wichtig für das Gelingen ist, dass der Standort sehr sonnig und der Boden eher sandig und nicht zu feucht ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 13.09.2014

Haben Sie Samen?
Schicken Sie auch in die Schweiz?
Wie viele Pflanzen gehen auf 4 qm?
Samen haben wir leider nicht, aber in die Schweiz verschicken wir unsere Pflanzen durchaus.
Wenn man die Fläche möglichst bald dicht haben möchte, sollte man 12 weißblütige Thymian-Pflanzen pro m² setzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 16.03.2014

Sehr geehrtes Team,
für einen Hang in den Alpen (Wallis), Höhe 1500 Meter, eher trocken, Sonne, aber auch kalt und lange geschlossene Schneedecke, möchte ich verschiedene Bodendecker pflanzen, was würden Sie empfehlen und ist der Thymus geeignet?
Vielen Dank!
Aufgrund Ihrer Beschreibung denke ich auch, das sich Thymus serpyllum var. albus für die Bepflanzung eignen wird. Aber auch andere Thymian-Sorten wie Thymus serpyllum Magic Carpet - oder Acaena microphylla Kupferteppich werden sich auf diesen Standort etablieren.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 24.07.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich benötige 50 o.g. Pflanzen und dazu noch einige Fragen:
- Wie groß ist die einzelne Pflanze im Topf 9x9/10x10 etc.?
- Wie lange dauert die Lieferung?
- Welche Kosten entstehen mit Versand und MWSt.?
Danke im voraus für eine baldige Auskunft!
Der Weiße Feldthymian, Thymus serpyllum var. albus, ist im 9er-Topf (9 x 9 x 9 cm) kultiviert und füllt die Töpfe gut aus. Von der Lieferung bis zur Bestellung dauert es knapp eine Woche. Die Mehrwertsteuer ist bereits in den Preisen mit eingerechnet. Die Versandkosten entsprechen den unnseren aktuellen Gebühren für den Versand per Paket.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.05.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: