Schöner Blattaustrieb bei Toona sinensis
Schöner Blattaustrieb bei Toona sinensis
Das gefiederte Blatt des Surenbaumes
Das gefiederte Blatt des Surenbaumes
Typische Knospe bei Toona sinensis
Typische Knospe bei Toona sinensis
Blattaustrieb beim Gemüsebaum
Blattaustrieb beim Gemüsebaum
Knospe vom Gemüsebaum
Knospe vom Gemüsebaum
Das üppige Blattwerk vom Gemüsebaum
Das üppige Blattwerk vom Gemüsebaum
Älterer Toona sinensis mit gut belaubter Krone
Älterer Toona sinensis mit gut belaubter Krone
Rinde des Chinesischen Surenbaums
Rinde des Chinesischen Surenbaums
Chinesischer Surenbaum - rissige Rinde
Chinesischer Surenbaum - rissige Rinde
Krone des Chinesischen Surenbaums
Krone des Chinesischen Surenbaums
Gefiedertes Laub - Chinesischer Surenbaum
Gefiedertes Laub - Chinesischer Surenbaum
Chinesischer Surenbaum - Einzelblätter
Chinesischer Surenbaum - Einzelblätter
Der Chinesische Surenbaum färbt sich im Herbst gelb.
Der Chinesische Surenbaum färbt sich im Herbst gelb.
Gelbes Herbstlaub - Chinesischer Surenbaum
Gelbes Herbstlaub - Chinesischer Surenbaum
Chinesischer Surenbaum - gelbes Blatt im Herbst
Chinesischer Surenbaum - gelbes Blatt im Herbst
Der Chinesischen Surenbaum in der Baumschule
Der Chinesischen Surenbaum in der Baumschule
Preview: Schöner Blattaustrieb bei Toona sinensis
Preview: Das gefiederte Blatt des Surenbaumes
Preview: Typische Knospe bei Toona sinensis
Preview: Blattaustrieb beim Gemüsebaum
Preview: Knospe vom Gemüsebaum
Preview: Das üppige Blattwerk vom Gemüsebaum
Preview: Älterer Toona sinensis mit gut belaubter Krone
Preview: Rinde des Chinesischen Surenbaums
Preview: Chinesischer Surenbaum - rissige Rinde
Preview: Krone des Chinesischen Surenbaums
Preview: Gefiedertes Laub - Chinesischer Surenbaum
Preview: Chinesischer Surenbaum - Einzelblätter
Preview: Der Chinesische Surenbaum färbt sich im Herbst gelb.
Preview: Gelbes Herbstlaub - Chinesischer Surenbaum
Preview: Chinesischer Surenbaum - gelbes Blatt im Herbst
Preview: Der Chinesischen Surenbaum in der Baumschule

Toona sinensis - Surenbaum, Gemüsebaum

Toona sinensis - Surenbaum, Gemüsebaum
Schöner Blattaustrieb bei Toona sinensis
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Das gefiederte Blatt des Surenbaumes
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Typische Knospe bei Toona sinensis
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Blattaustrieb beim Gemüsebaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Knospe vom Gemüsebaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Das üppige Blattwerk vom Gemüsebaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Älterer Toona sinensis mit gut belaubter Krone
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Rinde des Chinesischen Surenbaums
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Chinesischer Surenbaum - rissige Rinde
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Krone des Chinesischen Surenbaums
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Gefiedertes Laub - Chinesischer Surenbaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Chinesischer Surenbaum - Einzelblätter
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Der Chinesische Surenbaum färbt sich im Herbst gelb.
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Gelbes Herbstlaub - Chinesischer Surenbaum
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Chinesischer Surenbaum - gelbes Blatt im Herbst
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Der Chinesischen Surenbaum in der Baumschule
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Schöner Blattaustrieb bei Toona sinensis
Mobile Preview: Das gefiederte Blatt des Surenbaumes
Mobile Preview: Typische Knospe bei Toona sinensis
Mobile Preview: Blattaustrieb beim Gemüsebaum
Mobile Preview: Knospe vom Gemüsebaum
Mobile Preview: Das üppige Blattwerk vom Gemüsebaum
Mobile Preview: Älterer Toona sinensis mit gut belaubter Krone
Mobile Preview: Rinde des Chinesischen Surenbaums
Mobile Preview: Chinesischer Surenbaum - rissige Rinde
Mobile Preview: Krone des Chinesischen Surenbaums
Mobile Preview: Gefiedertes Laub - Chinesischer Surenbaum
Mobile Preview: Chinesischer Surenbaum - Einzelblätter
Mobile Preview: Der Chinesische Surenbaum färbt sich im Herbst gelb.
Mobile Preview: Gelbes Herbstlaub - Chinesischer Surenbaum
Mobile Preview: Chinesischer Surenbaum - gelbes Blatt im Herbst
Mobile Preview: Der Chinesischen Surenbaum in der Baumschule

Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 100/125 cm national: bis 250,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 250,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 35,95 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 125/150 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Hochstämme und lange Pflanzen können wir leider nur noch für die PLZ-Bereiche 20000 bis 25999, 27xxx, 28xxx, 29xxx, sowie 19000 bis 19300 anbieten. Wir liefern diese Pflanzen mit einem eigenen LKW an. Bitte bedenken Sie: Die Lieferzeiten ausserhalb der klassischen Versandzeiten können einige Wochen betragen.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 41,25 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Containerpflanze 150/200 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Hochstämme und lange Pflanzen können wir leider nur noch für die PLZ-Bereiche 20000 bis 25999, 27xxx, 28xxx, 29xxx, sowie 19000 bis 19300 anbieten. Wir liefern diese Pflanzen mit einem eigenen LKW an. Bitte bedenken Sie: Die Lieferzeiten ausserhalb der klassischen Versandzeiten können einige Wochen betragen.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 46,25 EUR ganzjährig
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
   
Containerpflanze 200/250 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 250,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 80,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 250,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Hochstämme und lange Pflanzen können wir leider nur noch für die PLZ-Bereiche 20000 bis 25999, 27xxx, 28xxx, 29xxx, sowie 19000 bis 19300 anbieten. Wir liefern diese Pflanzen mit einem eigenen LKW an. Bitte bedenken Sie: Die Lieferzeiten ausserhalb der klassischen Versandzeiten können einige Wochen betragen.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 51,50 EUR ganzjährig
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-9 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

  • Jie Xu, 01.05.2019
    Es ist sehr gute Zustand.Mir ist sehr Zufrieden mit diese Pflanze.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: " - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Welcher Zeitpunkt ist günstig, um einen Surenbaum-Wurzelausläufer auszugraben und neu zu verpflanzen?
Moinmoin,
am besten macht man das in der blattlosen Zeit, da der kleine Surenbaum den Verlust eines Teils seiner Wurzeln dann besser verträgt. Das frühe Frühjahr hat einen kleinen Vorteil, da der Surenbaum als junge Pflanze noch nicht ganz frosthart ist. Pflanzt man den Ausläufer im Herbst um, muss man ihn bei strengem Frost etwas schützen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.07.2023

Hallo Baumschule Eggert,
ich brauche dringend einen schönen, schnell-wachsenden Schattenbaum für meine Terrasse am Haus. Toona sinensis scheint mir optimal dafür zu sein.
Die Stelle für den Baum hätte aus drei Gründen sehr gute Drainage: Mein Boden ist sehr steinig; mein Haus liegt auf der obersten Ebene einer Hügelseite, und beim Hausbau hat man eine breite Schotterschicht gelegt, die unterhalb von der Erdfläche liegt - so dass der Baum insgesamt in seinem Wachstum ein bisschen gehemmt sein würde durch den trockenen, steinigen Boden, und die Wurzel müssten vor allem nach unten wachsen, um mehr Wasser zu finden.

Meine Frage betrifft die Wurzel: Ich habe im Internet gelesen, dass Toona nicht so invasive Wurzeln hat wie z.B. Ailanthus. Wäre Toona in der beschriebenen Pflanzstelle ok am Haus, da sein Wachstum durch die Schotterschicht und Trockenheit auch gehemmt sein würde?
Oder hätten Sie andere Vorschläge für einen schönen Schattenbaum am Haus?
Danke!
Moinmoin,
Toona sinensis verträgt viel Sonne und Hitze, hat gerne gut drainierte Böden und wächst schnell. Soweit würde er passen. Allerdings kann er schon Ausläufer treiben. Er ist nicht so invasiv und aggressiv wie der Götterbaum, direkt neben Haus und Terrasse könnte es aber auch mal Probleme geben.
Der Acer palmatum verträgt einen vollsonnigen Standort, solange der Boden noch genug Feuchtigkeit enthält. Ansonsten ist ein gut drainierter, etwas saurer Boden für ihn gut geeignet. Er wächst allerdings verhältnismäßig langsam. Eine Alternative wäre z.B. ein Acer buergerianum, der gut mit Trockenheit und steinigen Böden zurechtkommt und nicht aggressiv ist. So schnell wie ein Toona sinensis wächst er allerdings auch nicht. Schnell wachsende Ahorne wäre Acer platanoides, Acer rubrum etc.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.06.2023

Guten Tag,
sind Ihre Toona sinensis in der Sortierung 100/125 bereits verzweigt?
Besten Dank für Ihre Antwort im Voraus, viele Grüße!
Moinmoin,
da die Toona sinensi sich nur sehr wenig verzweigen, handelt es sich meist um einen einzigen langen Trieb. Manchmal sind wenige, kleine Seitentriebe vorhanden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.08.2021

Hallo,
kann man den Baum auch klein halten, so auf 1,5 bis 2,0 Meter?
Moinmoin,
da der Surenbaum sehr stark wächst, wird das nicht klappen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 31.03.2020

Kann ich den Toona sinensis soweit zurück schneiden, dass eine Hecke daraus entsteht? Ich möchte ihn in eine bunte blühende Hecke integrieren.
Moinmoin,
nein, als Heckenpflanze eignet sich der Surenbaum (Toona sinensis) leider nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.03.2019

Guten Tag,
wie alt ist ein Baum mit einer Höhe von 150/200 cm, 200/250 cm und 250/300 cm?
Die Toona sinensis sind in dieser Größe in der Regel vier bis fünf Jahre alt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.06.2015

Hallo,
ich wohne in Ostfriesland, dort ist es meist windig und sehr oft feucht. Kann der Toona sinensis dies vertragen? Einen wirklich geschützten Platz habe ich nicht. Nur das Gewächshaus oder die überdachte Terrasse (dort ist es aber auch windig). Kann ich den Surenbaum evtl. auch an die Hauswand pflanzen oder können sich die Wurzeln dann nicht genügend ausbreiten?
Im Gewächshaus ist es im Sommer sehr heiß.
Danke vorab für eine Antwort.
Moinmoin,
ins Gewächshaus muss der Toona sinensis nicht. Die kleinen Pflanzen sind etwas empfindlich und brauchen einen guten Winterschutz. Aber schon unsere 150-200 cm hohen Bäume sind recht robust und vertragen auch das ostfriesische Klima. Nur Spätfröste vertragen sie nicht ganz so gut, wie wir gerade festellen mussten. Die frisch ausgetriebenen Blätter werden dann leicht braun und trocken, der Surenbaum erholt sich aber schnell wieder und treibt erneut aus. Zu nah an die Hauswand sollte man die Toona sinensis nicht pflanzen, da sie zu einem größeren Baum heranwächst, also durchaus Platz benötigt
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.01.2015

Guten Tag,
Sie bieten diese Pflanze relativ groß an. Ich bin am überlegen, zwei, drei dieser Pflanzen als Baum zu erziehen (im großen Vorgarten). Mir geht es um darum, ob eine Auspflanzung heuer noch ratsam ist. Wir haben immer noch realitv milde Temparaturen hier in Passau (Niederbayern).
Vielen Dank!
Der Surenbaum, Toona sinensis, neigt wie auch sein Verwandter der Götterbaum, Ailanthus altissima, dazu, im Winter etwas zurückzufrieren, da die Triebe im Herbst noch relativ lange wachsen und nicht richtig ausreifen. Dadurch kann es etwas schwierig werden, kerzengerade Stämme zu erziehen. Es empfiehlt sich, den Bäumen in den ersten 2-3 Jahren immer einen guten Winterschutz angedeihen zu lassen - besonders wenn die Temperaturen über mehrerer Tage unter -12° C fallen sollten.
Sie können bei den milden Temperaturen zur Zeit ruhig pflanzen (solange kein Wintereinbruch vorhergesagt wird). Bei einer Frühjahrspflanzung würden die Bäume zwar etwas besser vorbereitet in den ersten Winter gehen, der Vorteil wäre aber nur minimal - ein Winterschutz müsste so oder so sein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 12.11.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: