Die Pflaumenunterlage Wavit
Die Pflaumenunterlage Wavit
Für Pflaumen und Aprikosen als Unterlage geeignet: Wavit
Für Pflaumen und Aprikosen als Unterlage geeignet: Wavit
Wavit, die verträgliche Unterlage für Pflaumen, Zwetschen, Reneclauden und Aprikosen
Wavit, die verträgliche Unterlage für Pflaumen, Zwetschen, Reneclauden und Aprikosen
Preview: Die Pflaumenunterlage Wavit
Preview: Für Pflaumen und Aprikosen als Unterlage geeignet: Wavit
Preview: Wavit, die verträgliche Unterlage für Pflaumen, Zwetschen, Reneclauden und Aprikosen

Unterlage: Wavit - Pflaumenunterlage

Unterlage: Wavit - Pflaumenunterlage
Die Pflaumenunterlage Wavit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Für Pflaumen und Aprikosen als Unterlage geeignet: Wavit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Wavit, die verträgliche Unterlage für Pflaumen, Zwetschen, Reneclauden und Aprikosen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Die Pflaumenunterlage Wavit
Mobile Preview: Für Pflaumen und Aprikosen als Unterlage geeignet: Wavit
Mobile Preview: Wavit, die verträgliche Unterlage für Pflaumen, Zwetschen, Reneclauden und Aprikosen
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Durchmesser am Wurzelhals: 6-8 mm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,90 EUR
ab 10 Stk. = je 5,40 EUR
ab 50 Stk. = je 4,95 EUR
Mitte Januar bis März
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Unterlage: Wavit - Pflaumenunterlage"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
ich wundere mich über den großen Preisunterschied bei den Pflaumenunterlagen St. Julian A und Wavit. Wodurch kommt dieser zustande?
Danke für eine Antwort!
Schöne Grüße aus Österreich!
Moinmoin,
für die Unterlage Wavit (und z.B. auch GiSelA) müssen wir eine relativ hohe Gebühr für die Lizenz an den Züchter der Unterlage zahlen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 07.10.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte gerne im Frühjahr 2020 eine erhaltenswerte Hauszwetschke auf Wavit veredeln.
Die Edelreiser des Mutterbaumes sind leider klein geblieben, da der Baum seinen Zenit schon überschritten hat und wahrscheinlich in den nächsten Jahren gerodet werden muss. Somit würde ich einen Wurzelhals-Durchmesser von nur 5-7 mm benötigen. Sind die Unterlagen auch in dieser Größe erhältlich?
Danke für Ihre Antwort!
Moinmoin,
da das Wachstum dieses Jahr ganz gut war, werden die Unterlagen eher 6-8 mm betragen. Man kann die Veredelung aber auch einfach ein paar Zentimeter höher ansetzen, so dass die Querschnitte gut zueinander passen, oder durch Anplatten veredeln.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 26.09.2019

Hallo,
suche Unterlage für Pfirsichveredlung. Wie Pflaume?
Moinmoin,
ja, für die Pfirsichveredelung können die Pflaumen-Unterlage verwendet werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 25.09.2019

Hallo,
benötigt die Unterlage Wavit (Aprikosenbaum) dauerhaft einen Stützpfahl?
Habe gehört, dass dies bei Buschbaum-Unterlagen meistens der Fall ist. Allerdings ist hier die Standfestigkeit als sehr gut angegeben.
Moinmoin,
die Unterlage Wavit ist in der Tat gut standfest und benötigt daher keinen dauerhaften Stützpfahl, wie es zum Beispiel bei den schwachwachsenden Apfelunterlage dringend erforderlich ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 21.03.2019

Guten Tag verehrtes Eggert-Team,
würde auch ein Mirabellenreis auf einener Wavit-Unterlage wachsen? Oder nimmt man für Mirabellen besser andere Unterlagen?
Ich freu' mich sehr auf Ihre Antwort.
Vielen Dank im Voraus!
Moinmoin,
die Unterlage Wavit ist gut für Mirabellen geeignet - wir selber verwenden sie auch dafür.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.11.2018

Hallo Eggert,
wie gross kann Wavit-prudom sowie Birnen-Unterlage Pyrodwarf werden?
Ich möchte zumindest einen Richtwert.
Moinmoin,
die Pflaumen-Unterlage Wavit wächst 40-50 % schwächer als der Sämling und erreicht im Durchschnitt ungefähr eine Höhe von um 3 m. Die Birnen-Unterlage PyroDwarf wächst 30% schwächer als der Sämling und kann je nach Standortbedingungen, Schnitt etc. ungefähr 4-6 m hoch werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 19.06.2018

Hallo,
ich würde gerne Reiser eines sehr alten Zwetschgenbaumes auf eine ihrer Pflaumenunterlagen veredeln. Da der Baum auch nach sehr starkem Rückschnitt keine kräftigen Neutriebe bildet, bleibt wohl nur eine Okulation bzw. Chipveredelung, und da der Baum im Sommer evtl. schon nicht mehr stehen wird, müsste die Veredelung jetzt durchgeführt werden.
Nun meine Frage: Kann ich für eine Chipveredelung auch Augen von Reisern nehmen, die ich jetzt unmittelbar vor der Veredelung ernte? Laut Literatur sollte man ja die Edelreiser ja im Winter schneiden...
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!
Moinmoin,
man kann für die Chipveredelung auch Zwetschgen-Reiser nehmen, die erst jetzt geerntet werden. Bei zu Beginn des Winters geernteten Reisern hat man den Vorteil, dass man sicher sein kann, dass keine Frostschäden vorliegen. Aber wenn es in Ihrer Region keine Fröste von -15° C oder darunter gab, ist die Wahrscheinlichkeit von Frostschäden auch sehr gering. Eine alternative Veredelungs-Methode wäre das Anplatten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 22.03.2018

Guten Tag!
Gibt es eine Möglichkeit Wavit als Unterlage für Okulation bei Aprikosen jetzt zu bestellen, August wäre dafür ja die optimale Zeit?
Moinmoin,
leider haben wir zur Zeit keinerlei Unterlagen, da sie nicht im Topf kultiviert werden; erst im Winter können wir wieder Obst-Unterlagen anbieten. Man kann die Unterlage Wavit im Spätwinter auspflanzen und im Sommer nächsten Jahres okulieren.
Mit freundlichen Grüße
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 15.08.2017

KANN MAN DIE UNTERLAGE WAVIT SELBST VERMEHREN, WIE UNTERLAGEN FÜR APFEL?
Moinmoin,
man kann Wavit im Prinzip auch selber vermehren. Da es sich um eine Lizenzsorte handelt, ist es aber verboten, wenn man keine Lizenz hat und die entsprechende Gebühr zahlt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 02.12.2016

Hallo,
Ist die Unterlage Wavit gleich zu St Julien Wädenswill.
Nein, es sind unterschiedliche Unterlagen.
Wavit ist eine schwach wachsende vegetativ vermehrte Pflaumenunterlage. St. Julien Wädenswill ist generativ (durch Aussaht) vermehrt und eine verhältnismäßig stark wachsende Pflaumenunterlage.
Gruß
Die Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 04.08.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: