Die prächtige rote Herbstfärbung des Korkspindelstrauchs Compactus
Die prächtige rote Herbstfärbung des Korkspindelstrauchs Compactus
Korkspindelstrauch Compactus - Wuchsform
Korkspindelstrauch Compactus - Wuchsform
Euonymus alatus Compactus im prachtvollen Herbstkleid
Euonymus alatus Compactus im prachtvollen Herbstkleid
Früchte von Euonymus alatus Compactus
Früchte von Euonymus alatus Compactus
Euonymus alatus Compactus als solitäres Gehölz
Euonymus alatus Compactus als solitäres Gehölz
Euonymus alatus Compactus im roten Herbstlaub
Euonymus alatus Compactus im roten Herbstlaub
Sommergrünes Laub des Korkspindelstrauchs - Euonymus alatus Compactus
Sommergrünes Laub des Korkspindelstrauchs - Euonymus alatus Compactus
Euonymus alatus Compactus in roter Herbstfärbung
Euonymus alatus Compactus in roter Herbstfärbung
Leuchtend rote Blätter im Herbst - der Korkspindelstrauch
Leuchtend rote Blätter im Herbst - der Korkspindelstrauch
Euonymus alatus Compactus: Solitärpflanze im Herbstkleid
Euonymus alatus Compactus: Solitärpflanze im Herbstkleid
Preview: Die prächtige rote Herbstfärbung des Korkspindelstrauchs Compactus
Preview: Korkspindelstrauch Compactus - Wuchsform
Preview: Euonymus alatus Compactus im prachtvollen Herbstkleid
Preview: Früchte von Euonymus alatus Compactus
Preview: Euonymus alatus Compactus als solitäres Gehölz
Preview: Euonymus alatus Compactus im roten Herbstlaub
Preview: Sommergrünes Laub des Korkspindelstrauchs - Euonymus alatus Compactus
Preview: Euonymus alatus Compactus in roter Herbstfärbung
Preview: Leuchtend rote Blätter im Herbst - der Korkspindelstrauch
Preview: Euonymus alatus Compactus: Solitärpflanze im Herbstkleid

Euonymus alatus Compactus - Korkspindelstrauch

Euonymus alatus Compactus - Korkspindelstrauch
Die prächtige rote Herbstfärbung des Korkspindelstrauchs Compactus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Korkspindelstrauch Compactus - Wuchsform
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Euonymus alatus Compactus im prachtvollen Herbstkleid
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Früchte von Euonymus alatus Compactus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Euonymus alatus Compactus als solitäres Gehölz
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Euonymus alatus Compactus im roten Herbstlaub
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Sommergrünes Laub des Korkspindelstrauchs - Euonymus alatus Compactus
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Euonymus alatus Compactus in roter Herbstfärbung
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Leuchtend rote Blätter im Herbst - der Korkspindelstrauch
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Euonymus alatus Compactus: Solitärpflanze im Herbstkleid
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Die prächtige rote Herbstfärbung des Korkspindelstrauchs Compactus
Mobile Preview: Korkspindelstrauch Compactus - Wuchsform
Mobile Preview: Euonymus alatus Compactus im prachtvollen Herbstkleid
Mobile Preview: Früchte von Euonymus alatus Compactus
Mobile Preview: Euonymus alatus Compactus als solitäres Gehölz
Mobile Preview: Euonymus alatus Compactus im roten Herbstlaub
Mobile Preview: Sommergrünes Laub des Korkspindelstrauchs - Euonymus alatus Compactus
Mobile Preview: Euonymus alatus Compactus in roter Herbstfärbung
Mobile Preview: Leuchtend rote Blätter im Herbst - der Korkspindelstrauch
Mobile Preview: Euonymus alatus Compactus: Solitärpflanze im Herbstkleid

Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Euonymus alatus Compactus - Korkspindelstrauch"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo und danke im Voraus.
Mich interessiert, wann Ihre Exemplare das herbstliche Rot bekommen (abgesehen von saisonalen Schwankungen). Habe schon ein schönes, das mir immer zu früh rot wird (Sept./Okt.) und immer dann, wenn alles andere sich verfärbt, schon keine Blätter mehr hat. Deshalb hätte ich gerne noch eines mit späterer Verfärbung. Zuerst dachte ich, es könnte an vergangenen trockenen Sommern liegen, dieser war aber feucht genug. Andere Euonymus Arten im Garten sind bei uns z.Zt. noch grün.
Moinmoin,
unsere Euonymus alatus und auch Euonymus alatus Compactus sind jetzt schon voll in Herbstfärbung und in ca. 2 Wochen voraussichtlich kahl - sie treiben früh aus, schließen aber auch früh ab. Andere Euonimus-Arten sind etwas später dran - z.B das einheimische Pfaffenhürchen. Alternativ könnte man auch schön färbende Gehölze wie Apfelbeeren (Aronia) nehmen, um die Herbstfärbung im Garten zu verlängern.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.10.2020

Liebes Gärtner-Team,
bildet der Euonymus alatus Compactus Ausläufer? Gibt es eine (weitere) Sorte des Euonymus (alatus), die keine Ausläufer bildet?
Vielen Dank und herzliche Grüße!
Moinmoin,
der Euonymus alatus Compactus bildet keine Ausläufer, ebenso der Euonymus planipes. Nur beim einheimische Eunonymus europaeus kann es gelegentlich mal vorkommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 31.10.2018

Ich habe gelesen, dass Euonymus giftig ist. Trifft das auch auf diese Sorte zu? - Sie schreiben nichts davon...
Moinmoin,
ja, auch Euonymus alatus Compactus ist giftig, insbesondere die Früchte.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 10.11.2016

Hallo,
wächst der Euonymus auch auf einem eher sandigen Boden?
Etwas sandig geht, zu sandig sollte der Boden für den Korkspindelstrauch jedoch nicht sein. Wenn man der Erde im Zweifelsfall beim Pflanzen etwas Kompost o.ä. beimischt, gedeiht der Strauch auch trotz Sandbodens gut.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.03.2013

Wie sollte die Baumscheibe bei diesem Flachwurzler beschaffen sein? Muss sie frei von anderen Pflanzen, auch Gras, sein? Wie soll die Baumscheibe gepflegt werden, was ist zu vermeiden?
Ist Mulchen günstig oder ungünstig? Wenn mulchen, mit was?
Eine Baumscheibe sollte meiner Meinung nach frei von Gras gehalten werden, damit der Boden vernünftig atmen kann. Eine lockere Bepflanzung mit einem Bodendecker ist hingegen meistens vorteilhaft, da der Boden dann bedeckt ist und Unkraut unterdrückt wird. In sehr trockenen Phasen ist eine Unterpflanzung natürlich immer ein Wasser Konkurrent und es muss meist eher künstlich beregnet werden.
Eine Abdeckung mit Rindenmulch kann erfolgen, darf aber nur dünn sein. Wenn die Auflage zu dick ist, kann es erfahrungsgemäß immer zu Auswaschungen von Gerbstoffen und Entzug von Stickstoff kommen. Beides setzt den Kulturpflanzen stark zu und sie bilden gelbe Blätter oder kümmern.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 13.07.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: